Frage von bartsche, 34

Weshalb ist der Steam-Download für mich so langsam?

Guten Tag, seit ca. 3 Tagen habe ich im Steam-Download einen Peak von ca. 50kb/s. Ich habe nix verändert, keine Limits eingestellt (Bandbreite) und habe keine Hintergrundprozesse mit Netzwerknutzung offen. Wir steigen von diesem zum nächsten Monat auf ein 50.000 DSL der Telekom (von einem 6000 DSL) um. Liegt es evtl. an der Telekom?

Hier der Graph der Bandbreitennutzung: https://gyazo.com/30d6ad1047021af2b0c7561dfda1b880

Jede Hilfe hilft (u don't say) MfG, bartsche

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PcPro21, 24

Du kannst in den Einstellungen den Download Server umstellen. Stelle den am besten auf Deutschland oder Schweiz oder so.

Kommentar von bartsche ,

Hab ich schon probiert, aber danke.

Antwort
von Hazardious, 19

Stell mal den Download-Server auf einen anderen um. Das hilft oft.

Antwort
von bitteHILFEcom, 18

mach den speedtest. http://www.speedtest.net/

download speed sollte so um die 10 mbps haben. wenn das der fall ist dann liegts an den downloadsevern von steam

Kommentar von bartsche ,

10MB/s? Lies bitte nochmal die Frage. Es ist eine 6k DSL Leitung. Der Downstream sollte so bei 600 KBps liegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten