Frage von LaraKristin98, 33

Weshalb halten Directions auf meinen Haaren nicht?

Hallo, ich habe meine ( hellbraunen ) Haare zuerst mit dem Syoss 9-Stufen-Aufheller blondiert, und dann nochmal mit dem L1++ Aufheller von Schwarzkopf, da das erste Ergebnis nicht hell genug war. Anschließend habe ich dann über die dann ziemlich blonden Haare Directions in Violet getönt (nicht mit Spülung gestreckt). Einige Haare haben die Farbe super angenommen, andere dafür leider gar nicht. Weiß jemand, woran das liegen könnte? Wäre dankbar für Antworten :)

Antwort
von Jenehla, 16

Violett wurde von meien Haaren auch überhaupt nicht angenommen. Andere Farben funktionieren aber super :)
Versuch mal deine Wunschhaarfarbe selber zusammenzumischen :)

Kommentar von LaraKristin98 ,

War es bei dir auch so, dass es gar nicht erst eingezogen ist? Und ja, könnte mir theoretisch was mit anderen Farben zusammmenmischen, aber bei den Directions finde ich gerade gut, dass sie nicht so ewig halten

Kommentar von Jenehla ,

Jap, am Ansatz war a bissl Farbe drin und ansonsten war sie sofort nach dem Waschen draußen :) na du kannst dir aus Directions deinen Ton mischen. Atlantic Blue und Poppy Red zB :) das ergibt auch schöne Lilatöne und es hält sich normalerweise besser als Violet :)

Antwort
von krmarina, 21

So doof das auch ist, Directions halten auf *gesunden* Haaren nie besonders gut. War bei mir leider auch so, deswegen bin ich auf Elumen umgestiegen.

Kommentar von LaraKristin98 ,

Meine Haare können aber eigentlich gar nicht so gesund sein nach dem ganzen Blondieren, deshalb wundert es mich. Ist Elumen ähnlich wie Directions oder worin bestehen die maßgeblichen Unterschiede?

Kommentar von krmarina ,

Elumen ist etwas teurer, hält aber weitaus besser. Oft ist es auch so, dass Haarfarbe nicht gut hält, während man seine Periode hat. Das hat man mir meine Friseurin damals gesagt, kann ich aber nicht 100%ig bestätigen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten