Frage von lockenkopf1993, 132

Weshalb erhalte ich bei jedem Job beschwerden?

Liegt es an meinem Aussehen oder was ?? Das problem ist auch noch dass die Chefin selbst nicht direkt mit mir spricht sondern das hinter meinem rücken der promotionfirma mitteilt!

Ich mache Promotion Jobs und dann bekomme ich jedes Mal Abzug, weil die Marktleiterin von in diesem Fall DM Markt sich beschwert hat !!!!

Ich hatte dort letzte Woche eine Promotion für neue Rasierer einer großen Marke und da gab es Coupons etc...... Nun hat sich ein Kunde Rasierklingen geholt, und mit dem Coupon sind sie zur kasse gegangen.... Dann konnte der Kunde den Coupon nicht einlösen !

Dann brüllte die Chefin an der Kasse "HERR PROMOTER KOMMEN SIE MAL HER" (Ich heiße mit Nachnamen Sobolev ) .......

Sie fragte mich wieso der Kunde nicht den Coupon einlösen kann .... ich sagte ihr, dass ich es nicht gesagt habe, dass DIESER Rasierer mit dem Coupon verrechenbar ist .... Er hat sich umentschiedne und habe dadurch nicht richtig gesehen dass er genau DIE erwischt hat die OHNE RABATT sind!

Und zweiter Vorfall: Ich ging in den personalraum - und man muss mit einem Magneten an der Tür warten, bis die Lampe grün leuchtet ....... Ich ging halt ind er Pause hinein und dann ging ein Leiser, aber sehr hoher Alarm an...... die chefin kam rein und hat mich verdutzt angeguckt - ich sagte ihr, dass sie mir NUR gesagt hat dass man das an die Tür ranhalten muss und nicht warten muss bis die Lampe grün ist!

Insgesamt habe ich meine promotionjob gewissenhaft ordentlich ausgefüllt! Die chefin muss auch einen Bogen ausfüllen, wo meine Arbeitsleistung hervorgeht - also wie ich war etc......

Jetzt schreibt mir die Agentur der promotion, das es eine Beschwerde gab ???

weshalb wird mir das leben so schwer gemacht und werde trotz anstrengender leistung auch noch bestraft ???

Liegt es an meinem Aussehen ???? Wieso werde ich bei den zahlreichen Jobs (entweder Kellner, promoter ) immer bemängelt?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von schokorosine, 56

Also an deinem Aussehen sehe ich jetzt nichts, was bei anderen Antipathie hervorrufen könnte.

Ich kann verstehen, dass du dich mies behandelt fühlst, aber sowas kommt vor, das passiert nicht nur dir. Jeder wird mal ungerecht behandelt, oft ist es einfach Zufall, dass es einen selbst trifft und man muss es gar nicht persönlich nehmen. Dann darf man aber nicht so reagieren, dass man dem Gegenüber noch mehr Grund zur Beschwerde gibt. Sonst kommt man da gar nicht mehr raus und es geht immer so weiter.

Wenn du dir echt keiner Fehler bewusst bist und dir nichts vorzuwerfen hast, ist doch alles gut. Vielleicht spornt dich das Ganze ja sogar noch an, in Zukunft 200% zu geben, um keinem einen Grund zu geben, dich doof anzumachen. Ich würde sowas einfach für mich nutzen :-)

Ah, und noch eine Anmerkung: "Herr Promoter" ist echt eine bodenlose Frechheit, der hätte ich mal gesteckt, dass ich auch einen Namen habe. Nur als nette Geste, falls sie zu blöd ist, sich den zu merken. :-)

Antwort
von Virginia47, 35

Du bist viel zu sensibel für diesen Job - und suchst die Fehler bei anderen. 

Mit deinem Aussehen hat das nichts zu tun. Wenngleich du freundlicher gucken könntest. 

Aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass man zum Verkäufer (oder Promoter) geboren sein muss. Da muss man auch ein dickes Fell haben. Denn es wird immer mal wieder derartige Vorfälle geben. 

Die sollte man dann so schnell wie möglich wegstecken können und wieder zur Tagesordnung übergehen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community