Frage von raainy, 38

Weshalb Arbeitszeitkonto?

Ich habe im monat oktober 28 stunden gearbeitet laut meinem arbeitgeber sind 9 davon ins arbeitszeitkonto gegangen allerdings verstehe ich nicht weshalb. Und wann kann ich mir das geld von arbeitszeitkonto auszahlen lassen? Ich wurde heute erst für den oktober bezahlt was ich echt blöd finde und mir etwas veräppelt vorkomme!!

Antwort
von Kleckerfrau, 38

Dieses Arbeitszeitkonto ist dazu da, falls dumm a eher gehen musst oder ä. dass dir die Stunden nicht verloren gehen und du trotzdem volles Geld bekommst. Oder wenn du bei einer Zeitarbeitsfirma arbeitest, kann es auch mal sein, dass du keinen Einsatz hast. Dann bekommst du das Geld von den Stunden .

Und dann schau mal was in deinem Vertrag steht. Wahrscheinlich steht da drin, das dein Geld erst zum 15. des Monat ausgezahlt wird, oder ?

Kommentar von raainy ,

Dort steht bis zum 15. Des monats d.h. theoretisch könnte ich es auch vorher bekommen. Vielen dank für die Antwort! :)

Kommentar von Kleckerfrau ,

Eben, da hat sich die Firma diese Zeitspanne genommen, damit der Arbeitnehmer nicht vorher kommen kann und Forderungen stellen kann. Du wirst wohl in Zukunft immer dein Geld um den 15. bekommen. Das ist nicht unüblich. Bei meinem Mann steht bis zum 10. ist aber meist eher da.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten