Frage von CrazyBunny4, 82

Wessen Schuld war es?

Mein Freund zickt gerade ein wenig rum und das nur wegen einer Cola Flasche.

Er hat sich gerade beim Einkaufen ein paar Flaschen (2L) geholt und als wir gerade an der Kasse standen, hat er mich gebeten noch schnell eine 2L Flasche hohlen zu gehen, da waren aber keine mehr von den 2L Flaschen, deshalb habe ich eine von den 1,5L geholt. Als ich wieder an der Kasse war habe ich dummerweise nichts gesagt, das da keine mehr von den 2L waren und er hat sich die Flasche dann genommen und mit aufs kassenband gelegt und auch nichts darüber gesagt und bezahlt.

Jetzt zuhause ist ihm aufgefallen, das es nicht die richtige Flasche ist und gibt mir die Schuld weil ich nichts gesagt habe.

Aber als er sich die Flasche genommen hat hat er ja auch nichts gesagt!

Mir ist es eigentlich egal wegen der kleineren Flasche aber er macht ein kleines Drama daraus und gibt mir die Schuld.

Ist es wirklich meine Schuld?

Antwort
von ponyfliege, 24

sag ihm,  er kann weiterreden, wenn er wieder normal geworden ist.

wenn er bei solchen kleinigkeiten schon so rumfetzt, was macht er dann erst, wenn es mal um was wichtiges geht?

Antwort
von SiViHa72, 29

In welche Kindergartengruppe geht Ihr beiden denn?

Kinder unter 7 sind ja generell nicht geschäftsfähig (konfliktfähig auch nicht unbedingtr).

http://www.bundesanzeiger-verlag.de/betreuung/wiki/Gesch%C3%A4ftsf%C3%A4higkeit

Antwort
von chanfan, 37

Als wenn dein Freund nicht eine zwei Liter von einer 1,5 Liter unterscheiden kann, dann ist das sein Fehler. (Ich nehme an, die 2 Liter waren im Angebot oder? )

Antwort
von PhilEs, 26

Wo hast du deinen Freund denn her? Aus dem Kindergarten? Zumindest zeugt sein Verhalten davon.

An deiner Stelle würde ich mir keinen Kopf machen. Wenn er meint, sich deswegen anstellen zu müssen, ist das seine Schuld.

Antwort
von dandy100, 27

Bin ich hier im Kindergarten.....

Schalt mal Deinen Verstand ein - und auch den Deines Freundes wenn möglich  - und macht Euch mal klar, worüber ihr streitet....

Darüber, dass in der Colaflasche ein halber Liter zuwenig ist  - das ist mal ein echtes Drama und die Schuldfrage muss unbedingt geklärt werden, sonst droht der Weltuntergang.....

Antwort
von PoisonArrow, 25

Sorry - aber habt Ihr eigentlich nichts, also GAR NICHTS besseres zu tun, als Euch wegen so einem Pillepalle zu streiten?!?

Als ob das nicht völlig egal wäre.....

Grüße, ----->

Kommentar von dandy100 ,

Eigentlich beneidenswert, wenn man keine anderen Sorgen hat....tja, die lieben Kleinen...

Antwort
von 19Chrissi99, 38

is das eigentlich euer ernst? :D ihr streitet nicht ernsthaft wegen Cola Flaschen? :D

aber na gut .. :)

theoretisch habt ihr beide Schuld, du, weil du nichts gesagt hast, aber ihm hätte es ja auch auffallen können ;)

Antwort
von nope23, 20

wow die Probleme hätt ich gerne.....

Antwort
von Kometenstaub, 39

Ja, ist es. Und, geht jetzt die Welt unter?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten