Wertpapiersparplan zinsen Unternehmen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kann man da auch Geld verlieren?

Es gibt festverzinsliche Wertpapiere (z.B. Anleihen) und eben Aktien, ETFs und Fonds. Diese werden börsentäglich gehandelt und können natürlich kurzfristig auch eine negative Entwicklung aufweisen.

Langfristig (15+ Jahre) sind die aber i.d.R. allen anderen Anlageformen überlegen.

und in welches unternehmen sollte man dann investieren?

Falsche Frage. Deine Anlagestrategie musst du selber finden. Wenn du hier in diesem Forum diese Frage stellst, gib dein Geld lieber für entsprechende Bücher aus und eigne dir erstmal fundamentales Wissen an.

Und wie ist das dann mit den Zinsen?

Gibt es nicht bei Aktien, Fonds und ETFs. Es gibt Kursgewinne oder -verluste und es gibt Dividenden.

Wie wird das berechnet Wieviel man bekommt?

Wie viel Dividende ein Unternehmen ausschüttet hängt von dessen Ergebnis ab. Da gibt es im Internet zahlreiche Seiten, die die Dividenden der wichtigsten Unternehmen der Welt für 100 Jahre und mehr aufführen. Es gibt auch Fonds und ETFs mit klarer Dividendenstrategie.

Die Dividendenrendite ergibt sich aus Dividende pro Aktie/Kurswert. Das ist aber nicht deine persönliche Rendite, denn die hängt davon ab zu welchem Preis du eingekauft hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carlo124
05.06.2016, 13:46

Kannst du Bücher empfehlen?

0

Was möchtest Du wissen?