Frage von Melody001, 44

Wertetabelle linear expo oder quadratisch?

F (0) = 0 F (1) = 0,1 F (2)= 2,4 F (3)= 7,3 F (4)= 9,6

Kann mir jemand helfen?

Expertenantwort
von DepravedGirl, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 17

http://www.jaik.de/js/Interpolation.htm

f(x) = (8 / 15) * x - (5 / 3) * x ^ 2 + (22 / 15) * x ^ 3 - (7 / 30) * x ^ 4

Diese Webseite funktioniert so, dass intern mit einem Polynomansatz ein lineares Gleichungssystem aufgestellt wird, welches dann gelöst wird.

Der Grad des Polynoms ist um 1 kleiner als die Anzahl der Wertepaare, wobei es immer möglich ist, dass einer der Koeffizienten auch Null sein kann, so dass sich der Grad des Polynoms auch als geringer herausstellen kann.

Antwort
von Blvck, 20

auf jeden Fall nichts von den dreien

Mein Taschenrechner meint, es ist eine Funktion 4. Grades

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community