Frage von Chronozis, 71

Wer/oder Was ist "The Jack" in dem gleichnamigen Bluesrock Song von AC/DC?

Ich hab hier drei Möglichkeiten die ich mir vorstellen kann, aufgrunddessen dass das Lied von Bon Scott ja von nem Pokerspiel handelt, bei Brian Johnson aber von etwas anderem (ich weis nicht von was, ich versteh den Text ned)

-JACKpot -Bube(JACK) beim Kartenspiel -Sie hat einen Mann namens JACK gefunden

Antwort
von TheChillkroete, 28

Vorhin wurde das ja schon beantwortet, es ist einfach eine Metapher für Sex mit einer hübschen Frau :D (auf jeden Fall die Bon Scott Version) 

Es gibt wohl auch eine liveversion wo das ganze ziemlich klar und ohne die ganzen Metaphern ausgedrückt wird.

Das Lied ist echt cool xD

Antwort
von TheStone, 54

"the jack" ist ein Slangausdruck für Tripper.

Wenn du übrigens wirklich beruflich in den Bereich der Jazz-/Popmusik gehen willst, solltest du dringend ordentlich englisch lernen.

Kommentar von Chronozis ,

Haha, ja das stimmt schon...

Aber wieso ein Slangausdruck fürTripper wenn der Text von Poker handelt (bei Scott)

Oder meinst du den Text von Johnson?

Kommentar von Lemmy73 ,

Mit "Poker" umschreibt er nur geschickt was er meint. Beispiel: Her Deuce=  Brüste, sein "As" war steht für seine Erregung usw. Das ganze "Spiel" was da beschrieben wird sind nur Metaphern für einen One Night Stand

Expertenantwort
von Bswss, Community-Experte für Musik, 42

Es geht nur SCHEINBAR um das Poker-Spiel (doch ist dies hier nur eine Art Metapher. Sex mit ihr = Pokerspiel). Die Dame - der Sänger kündigt sie ja als "a really dirty woman" an - hat die Geschlechtskrankheit "Tripper" (Gonorhhoe). Shit happens!

 

Kommentar von Chronozis ,

Ahhh ok. Jetzt; )

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten