WERKZEUGWECHSELSYSTEME Referat?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, falls es nicht zu spät ist, fällt mir spontan das SDS Bohrfutter ein.

Es ist ohne Werkzeug der Wechsel von Bohrern usw. möglich.

Bei Fein gibt es auch so eine Vorichtung zum Wechsel der Scheiben zB

Bei Stichsägen gibt es auch so etwas (Bosch glaube ich)

Die bestechenden Vorteile sind vor allem du brauchst kein Werkzeug, daß sowieso immer wo anderst ist als die Maschine.

Ein Nachteil ist der Preis, die Firmen lassen sich das bezahlen, was auch in Ornung ist sie haben ja auch die Entwicklung bezahlt und bis so ein System Markreif ist dauert es schon einige Tage und die Werzeugmaschinen müßen ja auch noch umgestellt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?