Frage von Elderscrolls709, 10

Werkvertrag/Namensschild erlaubt?

Im großen Unternehmen X sind Mitarbeiter von der Firma Y, die extern angestellt sind, in der Firma X vertreten. Sie sind mit einem Werkvertrag hier angemeldet und kriegen ihren Lohn von der Firma Y, die den Externen Mitarbeiter zur Firma X geschickt haben.

Das heist sie sind Abgegrenzt5 und kriegen somit nicht den gleichen Service wie interne Mitarbeiter von Firma X. Unteranderem Namnesschilder, die das Logo von Firma X tragen.

Dürfte man ihnen aber ein eigenes Schild erstellen, das das Logo der Firma Y trägt?

Firma Y hat keine eigenen Namenschilder.

Lg

Antwort
von cirius, 8

Das ist eine Frage die man mit beiden Firmen abstimmen sollte. Man kann ja ein Schild in der Form wählen:

Mitarbeitername

Firma Y im Auftrag von Firma X

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community