Frage von PrivatPurzel, 285

Werden wir wegen der ukraine einen 3 erleben müssen?

Die Ukraine bringt seine Truppen in kampfbereitschaft. Wenn es dort zum Krieg zwischen Russland und der ukraine kommt . Wird es dann einen 3 weltkrieg geben, die Nato wird doch der ukraine bestimmt den Rücken stärken ?

Antwort
von Digarl, 200

Das kann man nicht wirklich genau sagen. Aber theoretisch können kleine Dinge durchaus großes nach sich ziehen, vorausgesetzt gewisse Spannungen sind bereits vorhanden. So sieht man es z.B. beim 1 Weltkrieg.

Allerdings bezweifle ich stark, dass dieses Szenario eintreten würde. Selbst wenn es eintritt, heißt es nicht zwangsläufig das ein 3. Weltkrieg ausbrechen würde.

Antwort
von TheJerror, 64

Die Ukraine ist weder in der NATO noch in der EU das heißt das es Warscjeinlich verstärkt NATO präsentz im Osten geben wird und ein säbelrasseln aber mehr Warscjeinlich nicht.

Antwort
von zetra, 105

Der Buendnissfall wird nicht eintreten, da es kein Buendniss gibt.

Allerdings waeren Scharmuetzel in dieser Gegend schon brandgefaerlich, denn eine Eskalation haette ungeahnte Folgen.

Ich meine damit Fehlreaktionen von unbesonnenden Personen, die dann zur Eskalation fuehren koennten.

Einen 3. Weltkrieg kann sich keine PARTEI erlauben, diesen Horror darf und wird es nicht geben.  

Antwort
von boy865, 154

Eher glaube ich, dass wenn Trump an die Macht kommt, das ganze eskalieren könnte....

Kommentar von Digarl ,

Dir ist aber bewusst, dass sich dieser Mann momentan im Wahlkampf befindet? Es ist mehr als fraglich, ob er überhaupt nur eine seiner Androhungen in die Tat umsetzen würde.

Antwort
von JBEZorg, 49

Ukraine wird weiter provozieren. Russland wird weiter ruhig bleiben. Wir haben keine Hirnverbrannten in der Regierung in Russland.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten