Frage von teletobbi, 68

Werden wir jemals wieder einen Kanzlerwechsel bekommen?

Jede Partei möchte derzeit mit der Union koalieren. Egal ob FDP, SPD, Grüne oder sogar Petrys Flügel von der AfD. Wird Merkel Kohls Rekord von 16 Jahren brechen und wann können wir wieder einen SPD-Kanzler begrüßen, wenn es weder für Rot-Grün, noch für Rot-Rot-Grün eine Mehrheit gibt? Wird Merkel auf Lebenszeit regieren?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LordofDarkness, 22

Solange die SPD keine Lösungen für ihre selbstverschuldete Krise gefunden hat, wird der Kanzlersessel für sie so unerreichbar bleiben wie der Andromeda-Nebel für die Raumfahrt.

Ein Kanzlerwechsel erfordert übrigens nicht, dass neue Parteien an die Macht kommen. Merkel braucht nur ihre Kandidatur verweigern, dann haben wir den Wechsel.

Ich tippe auf 2021.

Antwort
von hutten52, 20

Wir sollten die Republik in eine Monarchie umwandeln. Angela I. könnte dann bis an ihr Lebensende die Krone tragen. Das würde uns unnötige Wahlkämpfe ersparen, denn in den wesentlichen Fragen sind doch alle (bis auf einen Spielverderber) einer Meinung. Sigmar könnte Prinzgemahl werden, Cem wäre Mundschenk, Claudia Hofdame und Wolfgang Hofrat. 

Antwort
von Victoryice, 2

Ich weiss nicht,zu viele wollen noch Merkel oder es kam auch die Aussage SPD Gabriel!Aber was genau erhoffen sich die Wähler davon,Veränderungen???Erlich?

Antwort
von priesterlein, 35

Niemand regiert hier auf Lebenszeit, insofern steht die Vermutung im Raum, dass die "Frage" keine ist sondern nur eine Meinung und eine primitive Denkrichtung verbreiten soll. Hat die SPD mit der angefangenen Massenverarmungsförderung nicht genug verhunzt, als sie dran war?

Antwort
von Redgirlreloadet, 38

wann können wir wieder einen SPD-Kanzler begrüßen

Ich hoffe doch niemals.......was hat uns den der Letzte gebracht auser Arbeitslose und Hartz 4, zum Glück ist das erstere nicht mehr das problem im unsern Land

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community