Werden Trump oder Hillary Clinton den 3 Weltkrieg starten weil mir kommt es zu vor?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also mit Clinton und Trump hat das eigentlich eher weniger zu tun. Mit der USA, Russland etc jedoch schon!

Da ich erst gestern eine Frage beantwortet habe, welche auf das selbe wie deine Frage hinaus läuft, kommt nun anschließend die Kopie der Antwort, die ich gestern einen Fragsteller geschrieben habe...

Ich glaube zwar nicht das Putin es auf einen offenen Konflikt abgesehen hat. (Ich sehe sowohl die USA als auch Russland kritisch. Daher habe ich eine neutrale Einstellung gegenüber beiden!) Eher glaub ich das die USA und dadurch auch die Nato auf zunehmende Konfrontation aus sind.. Putin hat bereits vor einiger zeit betont, dass die USA mit dem Bau des Raketenabwehrsystems, (mit dem Namen: "National Missile Defense") einen Atomkrieg provozieren würde.. 

Die USA hat bereits an Strategisch Wertvollen Standorten das Abwehrsystem installiert! Ab 2018 soll in Redzikowo (Polen) ein weiteres Raketenabwehrsystem installiert werden! Auserdem schlossen die USA bereits 2012 mit Rumänien einen Vertrag, der den USA erlauben würde 24 SM-3-Abwehrraketen und bis zu 200 US-Soldaten auf dem Militärflugplatz Deveselu zu stationieren.

Außerdem ist Momentan ein weiteres System in Entwicklung. Das "Extended Air Defence Task Force" soll bis spätestens 2022 fertig gestellt werden. An diesem arbeitet im übrigen nicht nur die USA. Sondern auch Deutschland und die Niederlande sind an der Entwicklung beteiligt!

Jetzt zum Hintergrund warum das ganze eine Gefahr ist!  Die Machtverhältnisse zwischen Russland und den USA würden sich dadurch gravierend ändern, da Russland in diesem Fall nicht mehr so einfach einen Atomaren Schlag gegen die USA ausführen könnte. 

Im Gegenzug hätte die USA nahezu alle Möglichkeiten um einen Schlag gegen Russland auszuführen. Und da die Machterverhältnisse zwischen den USA und Russland, einzig und allein auf deren Besitz von Atomwaffen zurückzuführen ist, weist du ja sicherlich.  (Kalter Krieg).

Auch der ehemalige russische Präsident Gorbatschow warnte bereits im vergangen Jahr in diesem Zusammenhang, vor einem neu aufkeimenden Kalten Krieg, der in einem Welt / Atomkrieg enden könnte. (Und Gorbatschow ist ja eigentlich eher Pro Westlich in seinen Ansichten.)

Nun den, bleibt nur zu hoffen das wir in naher Zukunft nicht erneut vor dem Rande eines Atomkrieges kommen. Die Warscheinlichkeit dazu besteht leider nach wie vor... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trump hat eh Vorstellungen da kraust es einem... Der 3. Weltkrieg wird irgendwann kommen, da jeder der in der Politik Macht hat, noch mehr Macht ausüben möchte... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als die ASU noch bestand gab es auch keinen 3. WK, also ist anzunehmen, dass die Hwerrschenden der USA inzwischen auch nicht lebensmüde sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Quatsch, sie haben auch nicht Macht über alles also selbst wenn sie es vorhätte würde dass 100 pro verhindert werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fielkeinnameein
18.05.2016, 17:57

Wer sollte das doch gleich verhindern? Abgesehen davon das es nicht passieren wird?

0

Keiner von ihnen möchte einen größeren Konflikt. Außerdem dauert es noch einige Monate bis zur Wahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Angst. Erdogan wird schneller sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

die Chancen dafür sind wohl eher gering. Ein dritter Weltkrieg ist auch nicht unbedingt sinnvoll.

Aktuelles Ziel ist es sich genügend Rohstoffe zu sichern bzw sich in eine gute Position zu bringen und das macht man mit kleineren Konflikten aber einen Weltkrieg wird es wohl eher nicht geben.

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Miramar1234
19.05.2016, 11:55

Ein Krieg als falscher Freund,sozusagen ein Schachspieler,der online spielt,aber mit Programm.TTip,Spionage und Prozesse gegen Deutsche Konzerne sind die Fortsetzung des Krieges mit "friedlichen" Mitteln.Schon Werner von Braun musste mit in die USA.Warum? Selbst sind die zu blöd um wirtschaftlich ganz vorne zu sein.

0

Die beiden können nicht den Weltkrieg starten Obama auch nicht, kein Präsident kann es, heutzutage sind sie fast wie Schauspieler alles was sie sagen lesen sie von einem Bildschirm ab oder das was auf dem blatt steht ist schon vorher besprochen, die Typen die wirklich den Weltkrieg starten können sind sehr reiche Juden Familien sie kontrollieren die USA und die welt und wenn sie wollen können sie genau jetzt einen Weltkrieg starten doch sie warten ab bis der richtige Zeitpunkt gekommen ist . ich finde ,dass der 3 Weltkrieg schon begonnen da auf islamische Ländern auf denen Krieg herrscht viele EU Länder involviert sind auch die USA. Es dreht sich alles um Geld und macht so war es schon immer und so wird es bleiben. Von Krieg profitieren sie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?