Frage von HamiltonJR, 49

Werden sich eigentlich die Überwachungskameraufnahmen angeschaut, wenn am Flughafen ein Koffer/Tasche geklaut wird?

Oder wäre der Aufwand für solche "Kleinigkeiten" zu groß?

Antwort
von niemand27, 16

Alle erfolgversprechenden Mittel werden zur Ermittlung eingesetzt. Wenn es Videomaterial gibt wird es auch analysiert. Gepäck ist keine Kleinigkeit. Eine Kleinigkeit wäre beispielsweise eine Packung Kaugummi. Der Verlust davon ist für jeden verkraftbar

Kommentar von HamiltonJR ,

das ist natürlich bezogen auf den Flughafen bzw. die Polizei.. für die wäre so etwas eine Kleinigkeit gegnüber einem Anschlag

Kommentar von MatthiasHerz ,

Das ist mitnichten eine Kleinigkeit.

Woher will der Beobachter wissen, dass das Gepäckstück nicht einem Anschlag dient?

Wenn schon einmal erlebt hättest, was ein herrenloses Gepäckstück an einem Flughafen anrichtet, dächtest wahrscheinlich anders über „Kleinigkeiten”.

Antwort
von derhandkuss, 17

Ich denke mal, wenn der Diebstahl dort angezeigt wird, wird im Rahmen einer möglichen Aufklärung das Videomaterial dazu heran gezogen.

Antwort
von LiselotteHerz, 15

Ein gestohlener Koffer ist keine Kleinigkeit, je nachdem, was das so drin enthalten ist.

Dafür werden ja Aufzeichnungen gemacht, damit man das nachvollziehen kann. lg Lilo

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community