Frage von Benutzer187, 32

Werden Selbstfahrlaffeten noch hergestellt? (Panzer)?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Jo3591, 8

Zwischen einer Selbstfahrlafette und einer PzH 2000 gibt es einen eintscheidenden Unterschied: Bei der PzH ist die Bedienungsmannschaft gegen den Beschuß mit leichten Infanteriewaffen, gegen Splitter und ggf. gegen ABC Waffen geschützt. Bei der Selbstfahrlafette, z.B der 203 mm Haubitze M 110 oder der 175 mm Kanone ist die Bedienungsmannschaft ungeschützt im Freien, das Kettenfahrgestell dient hier nur der Geländegängigkeit. Die Tendenz geht eindeutig zu geschützten Waffensystemen.

Antwort
von Militaerarchiv, 14

Ja als Haubitzen.

Antwort
von HelmutPloss, 32

Ja sicher Panzerfahrzeuge sind im militärischem Bereich immer noch gefragt.

Kommentar von Benutzer187 ,

Aber die Selbstfahrlafette. Wird sie noch hergestellt?

Kommentar von Benutzer187 ,

Das Panzer allegemein noch hergestellt werden weiß ich ;)

Antwort
von michawok, 22

Klar...., aktuell ist die Bundeswehr z.B. mit der äußerst wirksamen PzH 2000 ausgerüstet.

Ein weiteres Beispiel ist dann noch das System " Donar ".......https://de.wikipedia.org/wiki/Donar_%28Artillerie%29

Kommentar von michawok ,

Zwar nicht auf einem Kettenfahrgestell, aber eben doch ein selbstfahrendes Artilleriesytem........https://de.wikipedia.org/wiki/Artilleriesystem_ARCHER

Kommentar von Benutzer187 ,

Danke für die Ausführliche Antwort:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community