Frage von chronozocker, 54

Werden Schlangen üblicherweise die Zähne gezogen?

Moin,

Vor ein paar Monaten war ich in England für nen Schüleraustausch und meine Gastfamilie hatte eine Schlange. Ich finde Schlangen ziemlich dufte und durfte sie auch öfters mal halten. Was mir gleich aufgefallen ist, sie hatte scheinbar keine Zähne mehr. Man bekommt immer geraten dass man Schlangen nie einen Finger gerade vors Gesicht halten sollte, und ich hab erfahren warum, aber beim beißen habe ich nur einen leichten Druck von ihren Gaumen gespürt.

Nun denn: Werden Schlangen häufig die Zähne gezogen? Der Junge dem die Schlange gehörte war noch recht jung (ich glaube sie sagten mal er sei 12 und habe die Schlange seit 3 Jahren) wird das also nur in solchen fällen gemacht? Oder gibt es mittlerweile spezielle Züchtungen ohne Zähne (Gibt ja mittlerweile auch Mini-Schweine, da wird mich so etwas nicht wundern)?

Mir wurde mal die Art der Schlange gesagt, daran erinnere ich mich aber nicht, ich weiß aber noch das folgende:

-Sie ist Orange (krasser Fakt)

-3 Jahre alt und zu dem genannten Zeitpunkt ca. 20cm lang

-Es hieß sie wird ca. 13 Jahre alt und ein Meter 90 groß

-Sie erschien mir sehr Aktiv (im vergleich zu den wenigen anderen Schlangen mit denen ich Kontakt hatte, könnte aber auch am Jungen alter Liegen)

Interessiert mich alles da ich mir selber gerne mal eine Schlange anschaffen würde (und jetzt bitte nicht dass alle Hobby Ökos auf mich los gehen dass es keine Haustiere sind, sagt das den Millionen von Leuten die Schlangen als Haustiere! halten) und mein größter Traum ist eine Atheris Squamigera zu halten, ihr Gift ist zwar (außer ein sonderfall) nicht Tödlich aber naja... sagen wir ich schieß den Vogel lieber mit der Kanone anstatt dem Gewehr ab

Danke und schönen Abend euch allen

Antwort
von Mondmayer, 45

Giftschlangen werden die Zähne gezogen, weil das sonst schnell tödlich enden würde. Würgeschlangen eigentlich nicht, aber ich kann mir vorstellen, dass es manche dann trotzdem machen um die Verletzungen zu verringern.

Antwort
von AstridMusmann, 25

Einer Giftschlange die Giftzähne zu ziehen ist echte Tierquälerei! Warum? Eine Giftschlange spritzt mit dem ersten Biss Gift in ihre Beute, dies ist der erste Verdauungsschritt da alle Reptilien nicht kauen können (sie haben nämlich keine Kauflächen auf den Zähnen). Sie haben statt dessen besonders scharfe Magensäfte usw. Wenn aber der erste Verdauungsschritt nicht mehr statt finden kann kann das Tier auch nicht mehr richtig verdauen und darum wird es dann auf besonders qualvolle Art verhungern, auch wenn es genug Futter bekommt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community