Frage von WWeeccXX, 37

Werden mir meine Freunde weggenommen?

Ich gehe erst seit einem Jahr auf eine weiterführende Schule. Und wie das halt so ist kommt man in eine neue Klasse und trennt sich mit der alten Klasse. So ein Abschied kann traurig sein. Für mich jedoch war es ganz in Ordnung. Ich treffe mich heute noch mit Leuten aus meiner alten Klasse und gehe mit ihnen Aus oder treffe mich einfach so mal mit ihnen. Mit ein paar Leuten aus meiner neuen Klasse verstehe ich mich inzwischen auch sehr gut und ging auch schon mit ihnen aus. Jedoch habe ich vor ca. 2 Monaten eine grossen Fehler gemacht. Ich habe mich mit den Leuten aus meiner neuen Klasse getroffen und ging mit ihnen in einen Club. Dann kam ich auf die Idee dass wir ja auch mit denen aus meiner alten Klasse zusammen abhängen könnten, die waren gerade in der Nähe des Clubs. Also holte ich sie hinzu und wir hatten einen lustigen Abend. Jedoch bemerke ich jetzt immer mehr, das diese 2 verschiedenen Gruppen die sich vorher gar noch nicht kannten, zunehmend etwas ohne mich unternehmen. Sie gehen aus ohne mich und machen andere Sachen ohne mich. Irgendwie fühle ich mich sehr schlecht wenn sie ohne mich draussen sind, denn sie kennen sich ja schliesslich nur über mich.... und jetzt unternehmen sie etwas ohne mich.... Das hört sich vielleicht gar nicht so schlimm an, aber irgendwie fühle ich mich einem betrogen. Ich werde schon fast immer gefragt ob ich auch mit ihnen aus gehe... aber jetzt werde ich gefragt...früher habe ich das organisiert.... Kennt ihr dieses Gefühl? Oder bin ich einfach eine schwierige Person? Ich weiss nicht mehr weiter HILFE

Antwort
von Jens25, 18

Hey glaube mir das wird dir noch öfters passieren. Genieße einfach die Zeit mit Freunden. Egal ob du sie einlädst oder sie dich. Mache dich locker dude :-)

Antwort
von Radyschen, 30

Du gehst sicher in der sechsten Klasse in einen Club

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten