Werden meine Wimpern jetzt abfallen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du Wimperntusche benutzt, solltest du diese jetzt mal für eine kurze Zeit aussetzten und eventuell eine anderen Benutzen (nach der kleinen Pause). 

Deine Wimpern sind gereizt. Zudem kannst du deine Wimpern mit Rizinusöl pflegen, dann geht das schmerzen schneller weg, und sie werden, wenn du das Öl täglich anwendest, auch stärker und sogar länger. Hab es selber schon getesete und bei mir hats funktioniert.

Hoffe konnte dir helfen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DonutQueen04
20.05.2016, 10:20

okay danke allerdings hatte ich schon seit 3 tagen keine mascara mehr drauf: )

0

Wimpern können nicht schmerzen, sie bestehen genau wie Haare und Fingernägel aus totem Material. Was bei dir schmerzen kann, ist der Lidrand. Möglicherweise hast du eine Entzündung oder bekommst ein Gerstenkorn. Genaueres kann aber nur ein Arzt feststellen, den du bitte noch heute aufsuchen solltest, da das Wochenende vor der Tür steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DonutQueen04
20.05.2016, 13:54

tja nicht nur das Wochenende steht vor der Tür sondern auch meim Urlaub den ich werde morgen für 9 Tage in den Urlaub fahren

0

Vielleicht hast du einen Gerstenkorn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reizung, mal mit Tusche und anderen Produkten aussetzen.

Hatte dass auch schon, kann auch eine allergische Reaktion sein auf bestimmte Produkte die du benutzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?