Frage von Strimmler, 16

Werden meine Verdauungsprobleme und Sodbrennen durch dieses permanente Brummen bzw. Dröhnen ausgelöst?

Wir haben im Keller eine sehr laute Heizpumpe die vor einigen Jahren dort installiert wurde, die brummt Tag und Nacht, auch jetzt zur wärmeren Jahreszeit.

Und von Monat zu Monat konnte ich nun beobachten, dass meine Verdauungsprobleme (welche ich früher nie hatte) immer krasser werden, mittlerweile leider ich unter Verstopfung und bin so aufgebläht, dass ich nur noch schwer atmen kann.

Können solche Sachen tatsächlich durch dieses Brummen bzw. Dröhnen ausgelöst werden, weil ja auch die Schlafqualität darunter leidet. Hat man da als Mieter in einem Mehrparteienhaus eine Möglichkeit einen Austausch der Pumpe zu erzwingen, bzw., darf die zu dieser Jahreszeit überhaupt noch aktiv sein (Heizperiode, Heizkosten)?

Ohrenstöpsel bringen nichts, man hört es trotzdem, und umziehen geht nicht.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Strimmler,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Laerm

Antwort
von Realisti, 6

Ich habe keine Lösung für dein Problem aber mir sind verschiedene Gedanken gekommen, als ich den Text las.

Wenn mich was aufregt, dann fällt es mir besonders auf. Ich steigere mich dann hinein, was natürlich nicht dabei hilft es zu ignorieren. Somit macht mein Ärger darüber alles noch viel schlimmer als es sein müßte.

Dann die Wirkung von Tönen. Immer wieder liest man, dass z.B. ein Tinitus Leute in den Wahnsinn treiben kann. Diesen Ton stelle ich mir wie einen Tinitus vor. Tinitus wird u. a. auch mit Gegentönen behandelt. Könnte man mit leiser Musik den Ton überdecken?

Ich singe im Chor. Wenn wir für ein Konzert proben oder eine Taize-Messe hatten, dann hallt die Musik noch lange innerlich in mir nach. Dabei ist weit und breit keine Musik, doch die Lieder und deren Schwingungen sind noch da. Das ist alles in mir, und es ist positive Musik. Was positiv funktioniert, funktioniert bei dir wohl auch im Negativen. Hört es außer dir noch jemand?

Ist es nur der Ton der dich erreicht? Oder erzeugt das Gerät auch noch Schwingungen, die man anders beseitigen könnte? Gibt es eine Form der Meßbarkeit der Töne und Schwingungen? Nur so könntest du dein Leiden beweisen. Was bewiesen werden kann, kann man auch abstellen und anklagen.

Antwort
von noname68, 6

schlafstörungen können zu den unteschiedlichsten körperlichen störungen führen. sodbrennen und verdauungsprobleme können streßbedingt dadurch durchaus ausgelöst werden.

ich würde an deiner stelle den besitzer/vermiter unter druck setzen und entweder das abstellen einer (sinnlosen) heizung im sommer  oder dein einbau einer leiseren pumpe fordern, sofern z.b. warmwasser damit versorgt wird.

drohe mit mietminderung, wenn nichts passiert, das wirkt immer

Antwort
von Hobbybastler123, 4

Du könntest einen nervösen Magen haben oder einen Reizdarm. Das kann aber nur ein Arzt feststellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community