Frage von Juliyaice, 23

Werden meine Haare dünner, wenn ich sie glätte?

Ich glatte meine Haare täglich, da ich eine sehr lockige Struktur habe (nur mein Pony). Ich habe das Gefühl bekommen, dass mein Pony sehr dünn geworden ist. Er war immer sehr dick und mit viel Volumen. Doch jz habe ich bemerkt, dass er deutlich dünner und sein Volumen verloren hat. Meine Stirn hat sich jz auch iwie ,,verlängert", wenn man das so sagen kann. Was soll ich jz tun? Stimmt diese Theorie wirklich? Und wie wird mein Pony so wie früher? Ein Danke schonmal im Voraus.

Antwort
von pino101, 12

ja hallo...

eigentlich kann das nicht sein das dein haar dünner dadurch wird...jedoch schaue mal nach, ob sie dir abgebrochen sind...dann weisst du ja bescheid...kein glätteisen mehr...ein glättwickel geht ja auch...ansonnsten schaue mal , ob du überhaubt einige haare im waschbecken findest...dann hast auch ne erklärung...also keine panik

Antwort
von rozsaszinLinda, 6

Deine Haare werden dünner weil sie durch die ganze Hitze abbrechen. Und das nicht nur an den Spitzen. Weniger Haare, weniger Fülle.
Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten