Frage von KPwiso, 29

Werden meine Haare blau?

Hab im Moment leicht dunkel braune und bisschen rot-orange in meinen Haaren und habe mir jetzt lagoon-blau auf meine Haare gemacht. Das sieht jetzt grün aus.! Ich muss meine Haare jetzt noch paar Minuten einwirken lassen und dann ausspülen aber ist das normal dass es jetzt grün aussieht oder wird es auch grün?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ITsUnacceptable, Community-Experte für Haare, 9

Da du noch ein gemixtes Haar hättest, war es keine gute Idee gerade blau rauf zu knallen, den keines der Farben die du im Haar hättest sorgen dafür das es blau wird, sondern eher ein matschiges vergammeltes grün, was wahrscheinlich ziemlich pfleckig geworden ist.

Wahrscheinlich willst du jetzt die Farbe raus haben, dazu solltest du deine Haare mit schuppenschampoo wachsen & dazu die Farbe wenn es eher grün ist mit rot zu neutralisieren.

Wenn du nächstes mal blaue oder eine andere Haarfarbe möchtest, empfehle ich dir, wenn du mit Tönung arbeiten, deine Haare am besten hell licht blond oder ganz weis zu bleichen (beide ohne jegliche Stiche) damit die Tönung aus so wird wie auf der Verpackung. (:

Antwort
von Meowity, 19

Meiner Meinung nach klingt die Farbe schon so, als würde sie grünstichige Nuancen aufweisen, was mir eben verschiedene Bilder im Interner bestätigt haben. Außerdem - wenn du im Kindergarten gelb und blau gemischt hast, kam doch ebenfalls grün herbei, nicht wahr? Womöglich ist die Ursache für dein grünes Haar tatsächlich die Tatsache, dass du deinen Haaren nicht die alten Farbpigmente entzogen hast.

Antwort
von Batwoman05, 15

Das ist jetzt n grünton^^ blau wird es nur auf blondem haar, ohnegelbstich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community