Frage von salkin54, 31

Werden meine Dateien gelöscht, wenn ich von Windows 7 auf Linux Mint wechsel?

Hallo, ich habe einen PC mit Windows 7 und möchte mir auf meinem PC nun Linux Mint installieren, nur ist mein Problem, dass ich Angst habe,dass nachdem ich das neue Betriebssystem installiert habe (also Linux Mint) alle meine Dateien weg sind(z.B. Bilder,Dokumente,Musik usw.). Daher meine Frage: Werden meine Dateien gelöscht, wenn ich auf meinen PC ein neues Betriebssystem mache?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Cyberman307, 17

Klar. Wenn du es dadrauf installierst sind alle Daten und Windows weg. Es sei denn du ziehst die Daten auf eine Externe-Festplatte oder einen USB-Stick.

Kommentar von salkin54 ,

: (

Antwort
von oelbart, 12

Normalerweise wirst Du beim Installationsprozess gefragt, ob Du die ganze Platte überschreiben willst oder ob Du auf dem freien Speicherplatz eine neue Partition anlegen willst, auf der das Linux dann läuft. In letzterem Fall bleien die Daten erhalten.
Allerdings würde ich sie vor solchen Operationen trotzdem sichern (USB-Stick, externe Festplatte, DVD,...)

Kommentar von salkin54 ,

Danke!!!!!!!




Danke für die Antwort!Das hat mir sehr geholfen

Kommentar von salkin54 ,

hab mich gerade Verclickt! Du hast die 

Hilfreichste Antwort

gestellt

Kommentar von oelbart ,

Das freut mich :D

Antwort
von Sirias, 17

Nein, sollte nicht der Fall sein. Du willst ja Linux vermutlich NEBEN Windows installieren.

Kommentar von salkin54 ,

Danke!!!!!!!

Danke für die Antwort!Das hat mir sehr geholfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community