Frage von MaxUltra64, 44

Werden meine Dateien beim Installieren von Win7 gelöscht?

Hallo ich habe vor mein Betriebssystem Win10 zu Windows 7 downgraden bzw. auf Win7 zurückzu installieren(Wie das mit dem booten funktioniert habe ich schon Erfahrung) und bin mir aber nicht sicher ob beim Setup meine Dateien gelöscht werden.

Vielen Dank im Voraus!

Expertenantwort
von hans39, Community-Experte für Computer, 17

Wenn Du Windows 7 installierst, werden alle Deine Dateien, die sich auf der Systempartition befinden, durch das Formatieren gelöscht, siehe:  https://wiki.hs-mittweida.de/index.php/Windows_7_%28Installation_und_Einrichten%... . Deshalb solltest Du vorher Deine Daten sichern.

Wenn Du vom "upgegradesten" Win10  innerhalb der bekannten 4-Wochen-Frist  (so lange bleibt der Ordner Windows.old erhalten) auf Win7 "downgradest", werden Deine Daten von Win7 übernommen, wenn nichts schief geht. Ich würde hier auch meine Daten sichern.

Antwort
von Rynak, 15

Da Windoof oft nicht das tut was es soll, sichere deine Daten!

Antwort
von FameMelli, 21

zieh dir die daten einfach auf einen usb stick oder so

Antwort
von MaxUltra64, 8

Danke;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community