Frage von MrsMahone404, 185

Werden meine Brüste kleiner, wenn ich abnehmen werde?

Hallo!

Und zwar möchte ich Abnehmen, aber nur so 5kg. Ich bin in der Pubertät, habe KörpchenGröße 80C, da meine Brüste in letzter Zeit gewachsen sind und noch im Wachstum sind. Ich habe wirklich nur dort in letzter Zeit zugenommen und da ich gelesen habe, dass es an den Genen liegt, habe ich auch meine Mutter gefragt. Und sie meinte, dass sie nicht an den Brüsten abgenommen hat, als sie 8kh abgenommen hatte. Jetzt möchte ich erstmal 2-5kg abnehmen und würde gerne wissen, ob ich auch an den Brüsten abnehme, da ich eigentlich zufrieden mit ihnen bin und sie irgendwie noch wachsen. Vielleicht ist ja ein Experte unter euch, sonst würde ich mich über jeden Antwort freuen! (Bitte keinen Quatsch oder so hinschreiben) LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MaRitter93, 105

MAche dir da keine Gedanken drüber.
Wenn du gesund 2-5 ikg abnimmst passiert nichts.

Solltest du aber mit 0 Diäten anfangen garantiere ich für nichts.
Fang mit Sport an und gesund essen dann wird auch (bei richtigem Traning) der popo gut ausschauen ;)

Antwort
von witzemacher17, 104

Ich bin kein Experte.

Also da du noch in der Pubertät bist wächst eh alles an einem.

Also nahezu alles, bzw. vieles verändert sich.

Zwei bis fünf kg sind ja nicht so viel.

Also ich denke, dass sich nur geringfügig etwas verändern wird, aber du bist ja auch noch im Wachstum und da kann alles noch wachsen.

Antwort
von Joshe, 73

Anstatt abzunehmen da es gegen die Natur des Körpers ist, treibe einfach Sport Fahrradfahren, laufen. Aber da du noch in der Endwicklung bist mache dir wenig Gedanken drum das du zu dick bist, wenn du abnimmst schadest du nur deinem Körper Falls du nicht übergewichtig bist solltest du drauf achten das dein Körper sich richtig End-wickelt. D

Kommentar von MrsMahone404 ,

Ich mache schon seit längerem Sport (über Monate) und habe an Muskeln gewonnen, doch ich würde lieber abnehmen, anstatt (egal ob Muskeln) zuzunehmen

Antwort
von Tisch5, 87

Also, ich denke nicht dass du von deiner Bruste abnehmen wirst, denn die Bruste wird noch ein bisschen bei jedem wachsen. Es hat nicht damit zu tun denke ich da die Bruste von alleine an und aufhort zu wachsen.

Antwort
von anaandmia, 98

8kh abgenommen ?
Wenn du abnimmst, werden früher oder später auch deine Brüste kleiner. Brüste bestehen auch fast nur aus Fettgewebe. Ab wie viel kg sie allerdings kleiner werden hängt von jedem selbst ab.
LG

Antwort
von Sunnycat, 54

Ich denke das ist bei jedem anders.... Mir ging es wie deiner Mutter.... Ich habe auch viel abgenommen aber leider(!) nicht an den Brüsten :-( Stattdessen u.a. im Gesicht, sodass ich von anderen Leuten gefragt wurde, ob ich krank bin, weil ich "so schlecht" aussehe.....

Antwort
von Atraxus, 68

Naja wo dein Körper das Fett abbaut kannst du dir leider nicht aussuchen. 

Aber ist es denn nötig für dich abzunehmen? Viele sehen das gerne mal zu eng mit dem Gewicht.

Kommentar von MrsMahone404 ,

Ich liege im Normalbereich und bin auch ganz zufrieden mit mir, aber trotzdem würde ich gerne etwas abnehmen:)

Kommentar von Atraxus ,

Naja du musst dich ja wohlfühlen. 

Aber ich denke mal 5kg sollten kein großes Problem darstellen. 

Kommentar von sojosa ,

Du bist zufrieden? Warum willste dann abnehmen? Muss man das verstehn?

Kommentar von MrsMahone404 ,

Tut mir leid, es war eher so gemeint, dass ich mich akzeptiere, aber nix dagegen hätte, ein paar Kilos abzunehmen:) Vielleicht klingt das unlogisch:3

Antwort
von x1234567x, 3

Ich wäre erstmal froh das ich so große habe :D

Aber zur Frage. Eine Freundin von mir wollte nicht so große Brüasste haben und wollte es mit abnehmen probieren. Bei ihr hat es funktioniert. Ich weiß aber nicht ob es nur bei ihr so ist odere bei jeder Frau :D

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen :D

Lg

Antwort
von halloschnuggi, 32

Aus eigener Erfahrung sage ich ja.

Antwort
von TreyMaster2, 63

falls du fett in der brust hast wird es auch verbrannt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community