Frage von Dragontastic, 67

Werden Jungtiere zumeist bevorzugt oder benachteiligt?

Hallo :)

Ich weiß, dass Jungtiere in Wolfsrudeln immer als Erste fressen dürfen, in Löwenrudeln aber erst zuletzt, nach allen erwachsenen Tieren.

Jetzt frage ich mich, was die Norm bei Säugetieren und Vögeln ist. Bevorzugen die meisten Spezies ihre Jungtiere (so wie die Wölfe) oder ist Benachteiligung häufiger (so wie bei den Löwen)?

Viele Grüße!

Antwort
von DODOsBACK, 26

Was du hier als Bevorzugung und Benachteiligung vermenschlichst, sind knallharte Überlebensstrategien.

Ein deutscher Papi mag sich ja über strahlende Kinderaugen freuen, wenn er
dem Nachwuchs die freie Auswahl aus der Pralinenschachtel überlässt.

Wer aber körperliche Schwerstarbeit leisten muss, um überhaupt etwas auf
den Tisch zu bringen, wird eher die eigenen Kinder hungrig ins Bett
schicken als zu riskieren, dass er selbst am nächsten Tag nicht mehr
arbeiten kann.

Im "Notfall" können Eltern immer wieder neue Kinder machen - Kinder ohne Eltern sind aber meist verloren.

Was du über Wölfe sagst, trifft wohl v.a. auf "gute Zeiten" zu. Und es gibt auch andere Aussagen zu dem Thema, z.B. hier:

http://grauerwolf.npage.de/der-wolf.html

Wenn die Nahrung knapp wird, muss jedenfalls auch ein Wolfsrudel
"Prioritäten" setzen. In kalten Wintern verhungert zuerst der Nachwuchs -
dann die Jäger.

Antwort
von voayager, 34

Du das ist von allerlei Faktoren abhängig, nämlich dem Alter der Jungen und dem Nahrungsangebot. Hinzu kommt noch die Anzahl der Nachkommen.

Im übrigen werden die Löwenjungen nicht wirklich benachteiligt, schließlich ist meist noch genug Fleisch da, wenn sich die Erwachsenen gesättigt haben.

Antwort
von 2012infrage, 11

Kann den Link von DODOsBACK leider nicht laden, hoffe, ich wiederhole hier nichts: "Bevorzugt" oder "benachteiligt" ist eine menschliche Wertung und auch Wolfsjunge unterliegen den Regeln des Überlebens. In Jahren magerer Nahrung bekommen in einem Wolfsrudel plötzlich alle Wölfinnen Nachwuchs, nicht nur das Alphapaar. Allerdings werden alle Welpen nach ihrer Geburt getötet, nur die Welpen der Alphawölfin nicht, doch nun haben alle Wölfinnen Milch, um diese zu säugen und ihr Überleben zu gewährleisten.

Diese und viele andere interessante Sachen in Sachen Sozialverhalten von Tieren stehen in „Weiße Löwen müssen sterben“ von Vitus B. Dröscher. Ist absolut lesenswert.

Liebe Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community