Werden Jungs die sich schminken gemobbt?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du musst da doch keine Schminke benutzen, du kannst das andersweitig behandeln.

Benutze Waschgel von Clearasil z.B

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür braucht man keine Schminke, gegen Pickel gibts im Laden dafür zig von Cremes, aber aufpassen welche du nimmst, denn nicht alle helfen dagegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Benutz lieber etwas was gegen Pickel hilft. Ein Freund von mir benutzt Concealer. Oder einen Abdeckstift aber du musst wissen dass Make-Up die Haut nur schlimmer macht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist deine Sache. Ich persönlich finde es nicht schlimm. Viele männliche Berühmtheiten schminken sich auch. Aber Schminke wird deiner Haut sehr schaden, also rate ich davon ab. Und "schwul" ist das überhaupt nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir leben leider in einer Welt in der ein Junge der sich schminkt nicht akzeptiert wird. Mach was du willst es ist dein Leben. :)
Aber Make up macht das ganze schlimmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die retuschieren willst, würde ich mich beraten lassen, bei Douglas oder so. Es gibt dezentes Rouge, das das kann und nicht so auffällt. Und auf die Meinung anderer würde ich sowieso nicht allzu viel geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schminke dich so, dass es keiner merkt. Es muss ganz natürlich aussehen. Das ist die perfekte Art, sich zu schminken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung