Frage von Tatjana63, 133

Werden Indianer heute noch verfolgt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von voayager, 49

Allein die Tatsache, dass es so was wie Reservate gibt, ist eine arge Diskriminierung der Ureinwohner.

In Lateinamerika werden die Indiander, dort nennt man sie Indios, in vielen Ländern z.T. erheblich verfolgt, einschließlich Ermordung dieser indigenen Menschen, wenn sie sich dem Landraub von Weißen widersetzen.

Kommentar von voayager ,

danke für den Stern

Antwort
von Luftkutscher, 73

Ja von Touristen mit Kameras und Selfiesticks.

Expertenantwort
von PeVau, Community-Experte für Geschichte, 52

Wenn strukturelle Diskriminierung eine Form von Verfolgung ist, dann ja.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community