Frage von XIIXIIX, 19

Werden in den C:\Program Files und C:\Program Files (x86) bei Windows 10 nur Programme gespeichert oder auch Dateien die Windows braucht?

Also wenn ich die lösche, schadet es mein Windows oder kann ich sie ganz einfach löschen ohne das etwas bei Windows kaputt geht?

Antwort
von maroc84, 11

Wie der Name schon sagt, befinden sich in C:\Program Files bzw (x86) die Dateien der Programme, die auf deinem Rechner installiert sind oder zumindest wichtige symbolische Verlinkungen.

Wenn du dort aufräumen willst, solltest du das über die Systemsteuerung Programme verwalten/deinstallieren (Arbeite nicht mit Windows) machen. Bei der Deinstallation wirst du häufig gefragt bzw kannst du es auswählen, ob auch alle Dateien gelöscht werden sollen. Sinnvoller Weise machst du das dann auch, wenn du auf das Programm gänzlich verzichten kannst.

Antwort
von TheAllisons, 14
Ja dort werden Windowsdatein gespeichert.

Nichts löschen, wo du dir nicht sicher bist. So viel Speicherplatz brauchen diese Dateien nicht, dass man sie unbedingt löschen  muss

Antwort
von compu60, 7

In C:\Program Files und C:\Program Files (x86) werden alle Installierten Programme gespeichert. In C:\Program Files (x86) nur die 32bit Programme im anderen alle  64bit Programme. Werden die gelöscht sind die Programme weg.  Mit Windows selbst hat das eher weniger zu tun.

Antwort
von Cougar99, 13
Ja dort werden Windowsdatein gespeichert.

Lieber nichts löschen, wenn du danachfragen musst! (Besonders *.DLL Dateien werden immer nur fallweise benötigt, deswegen heissen sie Dynamic Link Library!)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community