Frage von SenidR, 94

Werden Grafikkarten schlechter wenn man immer auf Hoch bis Ultra zockt?

So guten 17 Uhr :D ehm ich habe ne GTX 950M hab den Laptop neu gekauft weil ich ihn für die Schule brauche, meine frage, weil ich auch manchmal auf dem Zocke (CSGO etc.) Wenn man jedesmal auf Hoch ultra spielt wird die Grafikkarte bzw der Laptop schwächer? xD Ich Spiele seit ich ihn gekauft habe jedes spiel auf minimalen Einstellungen und 60 fps grenze, weil ich ja noch paar Jahre wenns geht den am Leben haben möchte. Also ist das gut was ich mache oder sollte man auch mal auf Ultra zocken habe z.B. auf ultra mit der Grafikkarte bzw CHIP 200 fps in CSGO, wenn ich die FPS sperre entferne. Habe einen i7-5500U 2,4 (bis zu 3.1 GHz) 8 gb Ram ne 24gb ssd und 1TB HDD Ich weiß ist nicht so über hyper laptop aber für mich reicht das :o Manchmal merke ich auch wie der Laptop bei manchen sachen länger zum öffnen braucht, hab ihn schon von Junk und Temporären Dateien etc befreit. Ok ich schweife vom Thema ab. Also ist das gut oder eher schlecht das ich so Spiele?

Antwort
von marcussummer, 44

Der Grafikkarte ist es leistungsmäßig relativ egal, ob du am Anschlag zockst oder sie kaum belastest. Bei dauerhafter Belastung an der Leistungsgrenze kann sie natürlich sehr warm werden und dadurch schneller kaputt gehen. Aber bei niedriger Belastung ist das Risiko dafür noch geringer.

Die Performanceprobleme sind wahrscheinlich eher auf das generelle Zumüllen des Rechners zurückzuführen. Im Zweifelsfall mal komplett neu aufsetzen und dann schauen, ob es wieder besser geht. Bei Laptops kann das Entfernen von Staub im Inneren auch manchmal Wunder wirken...

Kommentar von SenidR ,

Dankeschön c:

Antwort
von FruchtigeKiWi, 33

Jaein, schwächer wird dein Laptop nicht, aber die Prozessoren werden durch Höhere anforderungen (z.B.CS:GO auf High) schneller warm/heiß und daruch kann es schneller mal passieren das die Teile im Laptop überhitzen,.

Dennoch ist es kein Problem wenn du nicht durchgehen spielst und alles auf High stehen hast.

Kommentar von SenidR ,

Danke :D

Antwort
von Allekatrase, 42

PCs werden immer langsamer, ob du jetzt auf Niedrig, Hoch oder Ultra spielst, macht dabei aber auch keinen Unterschied.

Dennoch könntest du V-Sync ruhig aktiviert lassen, das sorgt nur dafür, dass deine Grafikkarte nicht mehr Bilder erzeugt, als dein Bildschirm anzeigen kann (wozu soll die Grafikkarte 200 Bilder die Sekunde generieren, wenn lediglich 60 - 75 angezeigt werden), was sich dann vor allem stromsparend zeigt.

Kommentar von SenidR ,

Danke :D

Kommentar von Allekatrase ,

Bitte

Antwort
von AllAboutPC, 18

Hallo,

Grundsätzlich ist es der Hardware Jacke wie Hose ob du nun auf niedrigsten Settings oder auf höchsten Settings spielst.

Natürlich wird die Hardware wärmer desto höher die Einstellungen sind, allerdings kenne ich keinen einigermaßen guten Prozessor oder Grafikkarte die bei CS:GO ins schwitzen kommt.

CS:GO hat jetzt nicht die wahnsinnig tolle Grafik. Es ist also egal ob du nun auf hoch oder niedrig spielst.

LG AllAboutPC

Kommentar von SenidR ,

Danke erstmal,

Und naja z.B. Tera, dass Spiel ich spiele es auch auf Low und mein Laptop wird verdammt heiß. Naja ist auch ein Open World game :) danke nochmal

Kommentar von AllAboutPC ,

Kein Problem :)

Antwort
von GelbeForelle, 25

Ssd sind nach ewig vielen schreibzyklen irgendwann nicht weiter überschreibbar, aber das wird viele Jahre nicht der Fall sein. Evtl haste dir was eingefangen oder der Lüfter ist dreckig, dann wird alles heiß und langsam.

Kommentar von SenidR ,

Kann ich mir eine Externe SSD holen? :D mit so paar hundert GB? würde das dann auf dem Laufen?

Kommentar von GelbeForelle ,

is aber etwas langsamer als eine interne

Antwort
von john201050, 40

wenn du die einstellungen höher drehst, hast du logischerweise weniger fps.

das "verbraucht" deine karte aber nicht. deine grafikkarte wird immer gleich schnell bleiben.du kannst jetzt 10 jahre csgo auf maximalen einstellungen spielen so viel du willst. du wirst in 10 jahren genau gleich viele fps haben wie jetzt.

gut ists, wenn du so spielst, dass es für dich das optimale erlebnis gibt. einige leute werden unter 60fps nicht glücklich. diese sollten die einstellungen nur so hoch stellen, dass sie auf jeden fall über den 60fps bleiben. anderen reichen 30fps. diese stellen die grafik dann so lange höher bis es 30 fps sind.

Kommentar von SenidR ,

Hmm danke, aber der Prozessor wird schlechter stimmts? 

Kommentar von SmaBaHD ,

nein wirds nicht aber der wird höchstwahrscheinlich sowieso nach 3-5 jahren kaputt!(ich sprech aus erfahrung ;D)

Kommentar von john201050 ,

nein, natürlich auch nicht.

microchips verschleissen nicht.

(bzw. schon, aber sie werden nicht langsamer, sondern laufen irgendwann instabil. das habt aber nichts mit den einstellungen zu tun. sondern mit spannung, temperatur und takt mit denen sie betrieben werden. außerdem ist das frühestens in 10 jahren so weit. also wayne.)

Kommentar von SenidR ,

Ja in 15 Jahren habe ich eh genug geld und die technik ist eh so weit fortgeschritten damit ich mir einen 32 kern Prozessor kaufen kann mit 16 gtx Titans xD naja irgendwann gehe ich so sicher Bankrott because Strom rechnung :D

Kommentar von FruchtigeKiWi ,

Naja, die Intel CPU's und Nvidia Grafikkarten "fressen" eigentlich nicht so viel Strom, wenn man sie mit denen von AMD vergleicht...

Kommentar von SenidR ,

Joa aber i10-6578X mit 32 Kernen 32 GHz xDDD und noch 16 GTX titans, gehe bankrott :D

Kommentar von john201050 ,

was übrigens erst seit kurzem so ist.

denke mal an die gtx 480 zurück. größte stromschleuder aller zeiten. das war damals wirklich der absolute griff ins klo.

Antwort
von SmaBaHD, 39

Nein dein pc (laptop) wird nicht schwächer und geht auch nicht kaputt!

Außer er hat keinen ausreichenden kühler drin, aber ich denke das er das auf jedenfall hat bei so einem prozessor etc. :D

natürlich geht der laptop kaputt und wird über die jahre schwächer aber das liegt nicht daran auf welchen einstellungen du spielst :D das er solange lädt liegt daran das er nur eine 24gb ssd hat! 

hoffe konnte dir helfen :D

Kommentar von SenidR ,

Könnte ich mir eine Externe SSD holen? mit was weiß ich paar hundert GB, aber liegt das nicht am Prozessor?

Kommentar von SmaBaHD ,

nein der prozessor spielt da nur eine kleine rolle du solltest deine ssd einfach immer relativ leer halten, eine externe ssd bringt nichts außer das du darauf deine interne ssd ausleeren kannst 

lg SmaBa ,d

Antwort
von Fugia, 7

Wenn sie gut gekühlt werden bleiben sie gleich gut nur nach 10-20 jahren werden die chips net Leistung erhalten. Also kein bedenken

Antwort
von WoIstPeter, 19

Mir ist sowas nich nie passiert und ich glaube auch nicht dass dies passieren wird.
Frage: wieso zockst du am Leptop und nicht am PC, ist doch viel "bequemer"?

Kommentar von SenidR ,

Wie schon geschrieben brauche den für die Schule und hab kein bock mir ein PC zu holen xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community