Frage von Grobbeldopp, 18

Werden Goldfische bei konstanter Temperatur älter als bei natürlichem Temperaturverlauf?

Ich könnte mir vorstellen, dass es sehr ähnlich ist wie bei Karpfen.

Goldfische ebenso wie Karpfen laichen ja bei hohen Temperaturen ab 22 Grad ab, aber eine kühle Überwinterung garantiert ja erst, dass sie überhaupt in Laichstimmung geraten, also ein idealer Temperaturverlauf wäre ja sowas wie 10 Grad im Winter, 25 Grad im Sommer.

Wie würe man die Temperatur gestalten, wenn man ein möglichst hohes Lebensalter erreichen wollte? Konstant relativ niedrig, also immer unter Zuchttemperatur?

Antwort
von Comment0815, 14

Sehr cool, dass du die Frage von vorhin jetzt weiter verfolgst. Ich bin gespannt, was die Anderen hier so antworten. =)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community