Frage von Yanreich0, 35

Werden eher beim Schwimmen oder beim Klettern mehr Körperregionen beansprucht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Schwimmakademie, 7

Entgegen der Meinung meiner Vorredner ist die meine ganz klar Schwimmen. Die Frage war nicht: "Was ist anstrengender"?, sondern wo werden mehr Körperregionen (Muskeln) beansprucht"?. Dies ist ganz klar beim Schwimmen dfer Fall. Insgesamt ist die Belastung beim Kletten gewiss höher (weil es mehr Richtung "Maximalkraft" geht) das Schwimmen belastet aber deutlich mehr Muskeln und diese auch kontinuierlich. LG

Antwort
von JackBl, 11

Schon beides gemacht?

Von der Beanspruchung der Regionen und der Kraft an sich ist Klettern eher Kraftsport.

Schwimmen könnte man eher als ausgleichenden Ausdauersport zum Klettern sehen. Sofern man weit genug schwimmt.

Antwort
von Dummie42, 25

Ich weiß nicht, ob man von "mehr" sprechen kann aber von "stärker" auf jeden Fall, was das Klettern betrifft.

Wirklich sichtbaren Muskelaufbau mit Schwimmen zu erzeugen, ist nicht ganz einfach. Leistungsschwimmer betreiben normalerweise zusätzlich auch noch Kraftsport.

Antwort
von user023948, 20

Klettern! Aber schwimmen ist auch gut!

Antwort
von J3r4my, 22

Klettern

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community