Frage von MadsStyle, 108

Werden dünne Menschen besser behandelt?

Mir ist aufgefallen, dass dünne Menschen immer viel beliebter und hübscher sind. Sie haben auch mehr Freunde und sind glücklicher mit ihrem Leben.

Antwort
von Mel1998, 40
Nein

Kann sein, dass manche sowas erleben, aber bei mir ist's definitiv nicht der Fall. Nein, im Gegenteil. Früher gab's erniedrigende Kommentare und heute, wo ich dünn bin, ist's genau so. Mehr Freunde? Ne, 98% der Menschen haben mehr Freunde als ich. &Das Wort "glücklich" ist ein Fremdwort in meinem Leben. Das ist zumindest meine Erfahrung :)

Antwort
von sabkro, 17
Nein

Definitv Nein.

Es kommt sicherlich immer auf die Person an.

Wenn man mit sich selbst weitesgehend zufrieden ist strahlt man das auch aus. egal ob dick oder dünn. dazu kommen dann wahrscheinlich noch charaktereigenschaften zb wenn man lockerer ist usw. 

Ich zb bin schon mit nem untergewicht auf die welt gekommen und hab echt schon einige dumme sprüche mir anhören. früher hat es mich fertig gemacht, da ich allgemein nicht zufrieden mit mir war. mittlerweile hab ich gelernt mit den macken zu leben. ich denke ich bin wie ein noirmaler durchschnittsmensch auch. hab gute freunde, die ich an einer hand abzählen kann, 1,2 hobbys und überdurchschnittlich glücklich bin ich wohl eher nicht. dadurch das ich relativ ruhig bin stehe ich auch nicht auf platz1 der beliebten menschen, aber das ist mir auch nicht so wichtig.

Antwort
von djNightgroove, 23
Ja

Ich würde nicht mal sagen, dünne Menschen, sondern gut aussehende Menschen werden besser behandelt als nicht so hübsche. Z.B. hält eher jemand an, wenn eine hübsche, schlanke Frau eine Autopanne hat als wenn es eine dicke, nicht so toll aussehende Frau ist. Die Menschen verbinden in ihren Köpfen gut aussehend mit einem guten Charakter, während hässlichen Menschen tlw. ein hässlicher Charakter zugeschrieben wird, auch wenn diese Annahme nichts mit der Realität zu tun hat.

Fängt bei den Märchen an, da sind die Guten immer hübsch und (spätestens am Ende) auch reich, während die Bösen meistens hässlich sind, und hört bei modernen Horrorfilmen auf, bei denen entstellte Menschen mit psychopathischen Serienkillern gleichgesetzt werden. Im dritten Reich gab es sogar die Lehre von der Physignomie von Verbrechern, dass heißt, äußere Merkmale wurden mit gewissen Charaktereigenschaften verbunden.

Antwort
von Lauterbello, 18

Es kommt darauf an, ob nun sehr dünn, normalgewichtig, etwas übergewichtig oder sehr übergewichtig. Sehr übergewichtige Menschen werden schon ein paar Nachteile haben, z.B. muss ein Arbeitgeber sich da überlegen, ob derjenige den Anforderungen gewachsen wäre und würde sich wahrscheinlich eher gegen so einen Bewerber entscheiden.

Ob Personen im Leben glücklich sind, hängt meist eher mit der eigenen Zufriedenheit und der Art wie man sich gibt, zusammen. Schau dich doch mal mit offenen Augen um. Wenn ich beispielsweise an der Kasse stehe und Leute beobachte, sehe ich viele Paare, von denen einer oder beide übergewichtig sind. Trotzdem wirken sie in den meisten Fällen nicht unglücklich.

Auch in meinem Freundeskreis gibt es alle möglichen Körperformen. Niemand wird wegen seines Gewichtes ausgegrenzt. Wenn aber jemand dauernd jammert, meint er könne dies nicht und jenes nicht und gar noch erwartet, dass die anderen laufend Rücksicht nehmen, dann grenzt sich derjenige selbst aus und das hat mit dem Gewicht nichts zu tun.

Antwort
von BlauerSitzsack, 43

Dünne Menschen werden hübscher angesehen, da das Schönheitsideal welches sich hier entwickelt hat, dem entspricht, zu dem Punkt.

Dünne sind oft glücklicher, da sie mehr Energie haben und nicht so schnell schlapp werden, der Punkt auch abgehakt.

Und zum letzten Punkt: Es gibt immer Leute, die dicke Menschen ausschließen oder schlechter misshandeln, meistens weil sie mit sich selber unzufrieden sind und sich an dem Leid welchen sie anderen zufügen hochziehen.

Andererseits erlebe ich auch manchmal, dass dicke Menschen dünne Menschen schlecht behandeln, vielleicht aus Neid, wer weiß.

In beiden Fällen ist es aber immer die Minderheit, soviel sollte gesagt sein.

Antwort
von GabrielEng, 42

Es kommt ganz auf den Charakter an, ob derjenige nett ist oder nicht. So ist zumindest meine Meinung :)

Antwort
von rimila86, 37
Nein

Ich denke dünne Menschen werden in der Arbeitswelt besser behandelt, weil sie Gesundheit ausstrahlen, dicke jedoch eher faul erscheinen. Ist nicht meine Meinung, so sind die Vorurteile aber. Ich denke aber nicht, dass dünne Menschen automatisch auch glücklicher sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community