Werden diethylpropionhydrochlorid oder amfepramonhydrochlorid beim Drogentest gefunden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Und? Dann zeigst du denen das Rezept oder holst dir was Schriftiliches vom Arzt, dass du dieses Medikament auf ärztliche Verordnung nimmst und zeigst es dort vor. Wo ist das Problem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tonia94
10.04.2016, 19:59

Das Rezept nehme ich auch mit nur muss ich sehr wahrscheinlich vorher sagen was ich für Medikamente nehme. Ich bin mir nicht sicher ob es zugelassen wird, auch wenn ich es verschrieben bekommen habe. Daher würde ich gerne kein Risiko eingehen, wenn ich es nicht muss. 

0