Frage von Stephan665, 46

Werden diese Hardwarekomponenten mit Windows 10 arbeiten?

Mein PC.

Intel Core i3-3220 (Ivy Bridge)

Mainboard: MSI B75MA-P45

Grafikkarte: nVIDIA GeForce GTX 650 (1024MB VRAM)

Standardsoundkarte: 8-Channel Soundkarte defekt!

derzeitige Soundkarte: Ultron Ultra Sund PCI 5.1

Festplatte: WD20EARX, Green Edition

bzw. kann ich die CD's die ich für Treiber habe für windows 10 verwenden oder muss ich da vom Hersteller neue auf der Website herunterladen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lukas2508, 26

Die  Hardware wird auf jeden Fall mit Windows 10 arbeiten, allerdings hängt es noch vom Arbeitsspeicher ab, welche Ausführung du benutzen solltest (Bei weniger als 4 GB die 32bit Version, bei 4 GB und mehr die 64 Bit Version).

Den Treiber für die Grafikkarte würde ich generell immer downloaden und beim Mainboard würde ich die CD einfach mal ausprobieren. Wenns nicht klappt, kannst du ja noch immer alles herunterladen.

Falls es dich interessiert, die offiziellen Mindestanforderung für Windows 10 sind:

CPU: ab 1 GHz mit PAE, NX und SSE2

RAM: 1 GB (32-Bit) / 2 GB (64-Bit)

Festplattenspeicher: 16 GB (32-Bit) / 20 GB (64-Bit)

Grafikkarte: DirectX 9-fähig mit WDDM-Treiber

Wobei ich, wie oben gesagt, erst ab 4 GB Ram ein 64 Bit System installieren würde, sonst läuft Windows einfach nicht flüssig.


Kommentar von Stephan665 ,

Installierter Arbeitsspeicher (RAM) sind 4,00GB also müsste das dann ja passen. 2x 3,30Ghz

Kommentar von Lukas2508 ,

Ja, an deiner Stelle würde ich dann die 64 Bit Variante wählen, weil bei deiner Grafikkarte könnte ich mir vorstellen, dass du mal das ein oder andere Spiel zocken möchtest und da sind 64 Bit häufig ein muss. Aber auch bei anderen aufwändigen Anwendungen ist das manchmal von Vorteil.

Kommentar von Kurpfalz67 ,

So isses!! ;-)

Kommentar von Stephan665 ,

Ihr könnt mir nicht zufällig sagen wieviel Speicherplatz Windows 7 also die ISO-Datei von Microsoft auf einem USB-Stick bzw. einer CD benötigt?

Antwort
von Quipa, 15

Auf diesem PC kannst du Windows 10 problemlos installieren und damit arbeiten.

Antwort
von Alexus977, 31

das mit dem Ram wird nicht so einfach

Kommentar von Stephan665 ,

wie meinst du das?

Kommentar von R3lay ,

Hat zwar nichts dazu geschrieben aber ok =D

Kommentar von Alexus977 ,

oh shit hab mich verlesen sry 😅😅

Kommentar von Alexus977 ,

ich schließe mich einfach mal der Antwort von Lukas an 😆

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten