Werden die Stromkosten bei einem Gamer-PC höher?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Den Stromverbrauch kannst du dir entweder ungefähr ausrechnen oder messen.

Der PC verbraucht immer nur so viel wie er gerade braucht beim zocken logischerweise mehr als auf dem Desktop.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mittlerweile auch einen Gaming PC und die Stromkosten steigen erheblich. Ich bin von meinem alten Laptop letztes Bzw jetzt schon vorletztes Jahr Weihnachten auf einem hochwertigen Gaming PC umgestiegen. Dieser Wechsel wirkte sich deutlich wie die Stromrechnung aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von egla666
01.01.2016, 11:21

darf ich erfahren, wie die Stromkosten vorher, und nach dem kauf eines gamer pcs waren

0

Wenn man unter Gamer-PC einen aufwändiger und leistungsstärker ausgestatteten PC versteht, sind die Stromkosten natürlich höher als im Vergleich zu einem einfachen Büro-PC, mit dem man Briefe schreiben und ins Internet gehen kann. Es gibt aber auch außer Gaming Aufgaben mit höheren Anforderungen an den PC. Es kommt darauf an, mit welchem PC man den Gamer-PC vergleicht. Wenn beim Gamer-PC die Grafikkarte schon mit zwei überdimensionalen Lüftern ausgestattet ist, kann schon davon ausgegangen werden, dass da was heiß wird und Strom verbraucht wird.

Die direkte Messung am PC selbst, wie hier hier schon empfohlen, ist zwar optimal, aber nur möglich, wenn man den PC schon hat. Wird die Anschaffung erst in Erwägung gezogen, so kann die angegebene Leistung des Netzteiles u.U. Aufschluss über den Verbrauch geben. Man wird kaum ein 500 W Gerät in einen PC einbauen, wenn 300 W auch ausreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du vorher low rnd AMD hattest und jetzt high end nvidia und Intel bleibt die Leistung evtl sogar gleich, kommt eben drauf an. Hol dir einfach bei obi nen kwh Zähler, steck ihn in dir Steckdose und darein dein Netzteil, dann kann ste ablesen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man pauschal nicht sagen, wenn du vorher ein 300€ laptop hattest und jetzt ein übertacktetes 2000€ Monster dann ja.

Den Stromverbrauch kannst du durch einen Stromzähler (kostet um die 10€ im Baumarkt) ermitteln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja natürlich. Die Komponenten brauchen mehr Strom. Ich zum Beispiel habe ein 500W Netzteil. Manche haben sogar ein 1000W Netzteil, was ich jedoch für sinnlos erachte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Höher als was?

Stromverbrauch hängt vom Nutzungsverhalten ab. Du kannst ein Messgerät dazwischen schalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, denn teurere und bessere Komponenten brauchen fast immer mehr Strom, weshalb ein Gamer-PC auch ein leidtungsstärkeres Netzteil braucht.Den genauen Verbrauch kannst du entweder messen, mit einem Gerät oder du schaust dir den maximal möglichen Verbrauch auf dem Netzteil an(vermutlich ca. 1000Watt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kaen011
01.01.2016, 11:15

Wie kann man "Den genauen Verbrauch "
ermitteln indem man den
"maximal möglichen Verbrauch auf dem Netzteil" anschaut?

1
Kommentar von Phippu
01.01.2016, 11:30

Damit habe ich gemeint entweder den genauen Verbrauch oder eben den maximalen Betrag nachlesen

0

Das hängt von den verwendeten Komponenten und der Nutzung ab. Das Netzteil zeigt mit der Wattzahl nicht den Verbrauch, sondern die mögliche Leistung an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?