Frage von Dequests, 28

Werden die Kepler planeten noch erforscht (erdähnliche planeten) Wie?

die von den forschern benannten kepler planeten sollen angeblich die erdähnlichsten sein. Jedoch frage ich mich wann eine genaue bestätigung dafür da ist das dort evtl. ein flüssiges Medium oder co2/ andere Sauerstoffe vorhanden sind. Ich frag mich überhaupt wie es Bilder vob diesen meilenweitentfernten Planeten bilder und so 70% Theorien gibt?

Antwort
von weckmannu, 7

Die genaueren Daten erfährt man dann, wenn noch leistungsfähigere Teleskope als das Kepler-Teleskop gebaut und in Betrieb gegangen sind. Bisher konnte man nicht viel mehr als die Existenz und ein b!asses Spektrum der Exoplaneten nachweisen.

Antwort
von atfrom, 17

Meines Wissens besteht die Entdeckung solcher Planeten einzig aufgrund eines Verharens. Müsste aber google was es genau ist, - sagen wir mal eine Fluktuation im Lichtspecktrum. Das sind die Kepler Planeten, eine Messung, - für alles weitere wenden die Wissenschaftlicher bereits erforschte Modele unseres Sonnensystems um darauf auch auf andere Planeten zu schließen. Was da genau ist, werden wir beide zu unseren Lebzeiten nie erfahren.

Antwort
von Spiderdaddy, 13

Diese planeten tragen den namen "Kepler" planet, weil einige von ihnen mit dem Kepler-Teleskop entdeckt wurden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community