Frage von sarahschlitz, 25

werden die haare durch trockenshampoo auch schnell fettig?

wenn ich meine haare oft mit trockenshampoo "wasche", werden sie dann auch schneller fettig?

Antwort
von GuteSamariterin, 3

Nein werden sie nicht.

Der Unterschied zwischen Trockenshampoos und normaler Seife ist, dass nur die Seife dass Fett von den Haaren löst und es beim Spühlen mit Wasser wirklich wegbringt. Beim Trockenshampoo bleibt immer noch etwas Fett in den Haaren (es glänzt eine Weile lang weniger) und deshalb hat man das Gefühl es fettet schneller.

Aus diesem Grund ist Trockenshampoo auch kein Ersatz fürs normale Haarewaschen.

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Beauty, 18

Trockenshampoo ist ziemlich eklig, und du musst es ausbürsten. Wenn die Bürste hart ist, irritiert sie die Kopfhaut und die Talgdrüsen "feuern" noch mehr. Irritation ist immer schädlich.

Wasch dir lieber die Haare richtig, mit einem ganz milden Shampoo, das die Kopfhaut nicht irritiert. Babyshampoo ist gut, und einmal durchschäumen reicht.

Es ist ein Gerücht, dass die Kopfhaut (oder überhaupt die Haut) durch Waschen stärker fettet. Nur durch Irritation.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten