Frage von Mark555, 38

Werden die Dateien vom PC gelöscht wenn ich mein PC mit der Windows 7 CD neu installiere?

Hallo. Ich habe zurzeit ein Problem mit meinem PC. Wenn ich meinen PC hochfahre, dann kommt immer die Automatische Reperatur. Ich kann das nicht umgehen. Ich habe meinen PC manuell mit der Ausschalttaste ausgemacht & nun scheint der PC defekt zu sein. Auch kann ich nicht den PC auf einen früheren Zeitpunkt wiederherstellen. Wenn ich nun den PC mit der Windows 7 CD "reparieren" möchte, habe ich eine Frage an euch: Werden die persönlichen Dateien (Dokumente) dann auch gelöscht? Und wenn die persönlichen Dateien nicht gelöscht werden & ich dann meinen Windows 10 Betriebssystem auf das Windows 7 Betriebssystem zurückgestellt habe, kann ich dann auf Windows 10 wieder (kostenlos) hochupgraden? MFG

Antwort
von PWolff, 28

Bei einer echten Reparatur nicht.

Bei einer Neuinstallation wird alles gelöscht, was auf der Systempartition ist, einschließlich dort gespeicherter eigener Daten und der Informationen, die bei der Installation von Programmen dort hinterlegt werden.

Daten auf anderen Partitionen bleiben erhalten (solange bei der Installation nicht die komplette Platte neu partitioniert wird).

Ein Upgrade auf Windows 10 ist nach der Neuinstallation ebenso möglich wie vorher.

Antwort
von NWOneSuper, 27

Nein, weil es auf der Festplatte ist.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community