Frage von RobertBecker, 13

Werden Cookies auf dem Computer dauerhaft gesetzt, auch wenn ich den Cookie-Hinweis nicht mit OK bestätige?

Häufig werden auf Websites Hinweise in der Art "Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies" angezeigt, welche man durch Klicken auf OK bestätigen soll. Meist findet man keine Möglichkeit, "nein" zu sagen. Was macht die Website, wenn ich nicht auf OK klicke, sondern diesen Hinweis einfach ignoriere bzw. wegklicke? Setzen alle (oder die meisten?) Websites dann keine (permanenten) Cookies, da ich ja keine Zustimmung gegeben habe? Mir ist bewusst, dass ich durch spezifische Einstellungen im Browser bzw. durch das Verwenden von Add-Ons / Extensions das Setzen von Cookies beeinflussen kann, aber gehen wir mal davon aus, dass ich diese nicht verändere bzw. einsetze.

Antwort
von Bluepurple, 8

Steht da doch. Dadurch dass du die Seite nutzt stimmst du zu, dass die die Cookies nutzen. Das wo du okay klickst (oder eben nicht) ist nur ne Info.

Antwort
von YugiohFan17, 5

Die meisten Coockies kannst du ganz einfach über den browser öffnen.
Nur Flash-Coockies und Web-Bugs nicht. Die sind ziemlich versteckt in den Dateien deines Handys/PCs. Bei windows kannst du %temp% eingeben um dir die temporären Dateien anzeigen zu lassen. Da müssten die meisten Flash-Coockies und Web-Bugs dann angezeigt werden. Am besten löscht du dann gleich alle Dateien die angezeigt werden.

Antwort
von xTheEnergy, 9

Das ist nur eine Meldung. Auch wenn du nicht ok drückst, sind die Cookies schon gesetzt

Antwort
von EmPtyX, 8

Die Cookies werden trozdem gesetzt. Das Ok ist nur dafür da, dass die Information nicht mehr angezeigt wird.

Nein sagt man, indem man die Webseite verlässt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community