Frage von 3v1lH4x0R, 177

Werden beim verschreiben der Pille danach die Eltern informiert?

Wir hatten grad "Spaß" und nach d m Abnehmen des Kondoms (habe es vorne gepackt und einfach runtergezogen) habe ich bemerkt dass ich ein wenig Sperma an meiner Hand habe. Wir sind uns ziemlich sicher dass das Kondom noch intakt ist jedoch würde sie falls die Eltern (die uns umbringen falls sie es mitbekommen) morgen zum Gynäkologen gehen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von XxsasssaXx, 62

Die pille kannst du dir von deinem Frauenarzt verschreiben lassen.
Wenn du 16 bist, brauchst du keinen Erziehungsberechtigten

Antwort
von oppenriederhaus, 121

die ärztliche Schweigepflicht gilt auch für Gynäkologen

Antwort
von Wissensdurst84, 83

Eben Spaß gehabt, Minuten später direkt auf Gute Frage Net. Leute bleibt doch mal bitte ernst und stellt nicht immer so Scheinfragen. Bitte!

Kommentar von 3v1lH4x0R ,

man macht sich halt sorgen eltern fragen hat ja grade keinen sinn, du apfel. da muss man dann halt wen anders fragen

Antwort
von schreiberhans, 75

für die Pille danach gehst du in die Apotheke da braucht man kein Rezept

Antwort
von Chippo78, 77

Nein, wie kommst du darauf das ein Schreiben an eure Eltern geht?:)

Kommentar von 3v1lH4x0R ,

#versicherung

Kommentar von Chippo78 ,

Nochmal. Kein Brief. Egal von wem, an wem. :)

Kommentar von 3v1lH4x0R ,

perfekt ❤

Antwort
von simsataby, 57

Ärztliche Schweigepflicht

Antwort
von baleo, 36

Ärztliche Schweigepflicht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community