Frage von candilsev, 87

Werden bei NASA nur die besten bzw.die schlausten Menschen angenommen oder kann man sich auch normal bewerben?Was muss man studieren?

Muss man dann in Amerika leben?In Deutschland gibt es das nicht oder?

Antwort
von critter, 59

Natürlich musst du die fachlichen Voraussetzungen für das jeweilige Aufgabengebiet mitbringen. Dann kannst du dich bei der NASA bewerben. Auf ihrer HP ist auch ein Bewerbungsbogen, den du ausfüllen kannst.

In Deutschland wären da noch die DLR in Oberpfaffenhofen bei München und die ESA in Darmstadt, die natürlich alle eng mit der NASA zusammenarbeiten.

Antwort
von OnkelSchorsch, 35

Als Deutscher kannst du dich prinzipiell gar nicht bei der NASA bewerben.

Infos dazu findest du auf der Website der NASA:

http://nasajobs.nasa.gov/


In Deutschland wäre die ESA der geeignete Ansprechpartner. Infos dazu findest du ebenfalls auf deren Seite:

http://www.esa.int/About\_Us/Careers\_at\_ESA

Antwort
von rei123, 53

ich denke es ist sehr unwahrscheinlich das ausgerechnet du genommen wirst da es bestimmt viele bewerber gibt oder man sich nicht bewerben kann

Kommentar von Chokii ,

Du kennst ihn ja nicht einmal, wie willst du sowas behaupten können ^^ 

Antwort
von pilot350, 35

In Deutschland gibt es die ESA in Oberpfaffenhofen.

Antwort
von derhandkuss, 26

Na ja, bei der NASA arbeiten auch Pförtner, Gärtner, Gebäudereiniger ....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten