Frage von niko2001, 32

Werden alle Programme gelöscht wenn ich Windows auf dem mac instliere?

Hey Werden alle Programme vom macbook gelöscht wenn ich Windows drauf installiert habe? ( QuickTime, Garage Band, Imovie. ..) Diese Programme wären mir nämlich sehr wichtig doch Windows ist mir genauso wichtig! Werden alle Daten und die vorinstallierten Programme ( QuickTime, Garage Band. ..) automatisch gelöscht oder sin die dann noch in Windows verfügbar? DANKE IM VORAUS! LG NIKO2001

Antwort
von LemyDanger57, 16

Wenn Du Windows statt OS X auf dem MAC installierst (Warum, zum Teufel, willst Du ein auf den MAC abgestimmtes Betriebssystem mit der REdmonder KAtastrophe ersetzen?), sind natürlich auch alle Programme weg.Wenn Du Windows mit Bootcamp parallel installierst, bleibt sowohl OS X als acu die Programme erhalten.

Nutzen wirst Du sie unter Windows aber trotzdem nicht können, da sie für OS X geschrieben wurden und deshalb nicht unter WIndows laufen.

Kommentar von niko2001 ,

danke! ich mag osx auch lieber aber ich will gerne aktuelle games zocken und viele sind halt für den mac noch nicht verfügbar

Kommentar von niko2001 ,

zum beispiel rise of the tomb raider

Antwort
von Denno2015, 20

Nein die sind dann nicht mehr verfügbar.. Wie sollen auch MAC Programme auf Windows laufen? Du musst dir dann neue Programme suchen die mit Windows kompatibel sind und das sind bis auf Quicktime die Programme die du aufgezählt hast meines Wissens nicht.

Kommentar von niko2001 ,

danke!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community