Werde von einem Mitschüler jeden Tag geärgert,was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hey :)

Wie die anderen auch schon vorgeschlagen haben würde ich dir raten, erst einmal selbst etwas gegen sein Verhalten zu unternehmen.

Das geht am besten und idiotensichersten durch Ignorieren, was vielleicht nicht einfach ist, jedoch das beste Ergebnis erzielen wird und du kannst absoult nichts falsch dabei machen, außer diese Person doch zu beachten.

Ignorieren heißt nicht etwa möglichst aus dem Weg gehen, sondern ganz normal verhalten und so tun, als wäre dein Mitschüler Luft. Rede mit Freunden, konzentriere dich auf den Unterricht und deine Notizen, usw. Mach etwas, um dir selbst eine Alternative zu schaffen, denn wenn du nichts zu tun hast, wirst du zwangsläufig hinhören.

Bis er aufhört kann es schon Wochen lang dauern. Sollte er aber dennoch weitermachen, dann sprich mit einem Lehrer oder einer Lehrerin deines Vertrauens oder sogar mit der Schulleitung.

Wenn du mutig bist und körperlich gegen ihn eine Chance hast, dann kannst du dir Notfalls auch mit Selbstverteidigung weiterhelfen. Dabei meine ich keine Prügelei, sondern richtiges Judo oder ähnliches, damit du weißt, was du tust und niemand sich verletzt. Das müsstest du natürlich erst lernen, aber es gibt generell mehr Sicherheit und Selbstbewusstsein. Bei dieser Methode müsstest du aber leider auch mit Konsequenzen rechnen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde folgendermaßen vorgehen...

1. Würde ich mit ihm reden, und sagen, dass es dich stört und dass er sein Verhalten unterlassen soll. Zunächst würd ich versuchen, ihn zu ignorieren.

2. Falls auch dass nicht hilft, würde ich mich an eine Lehrkraft wenden. Dann wird wahrscheinlich ein ernstes Wörtchen mit ihm geredet und/oder Gespräch zwischen euch vereinbart, wo man versucht die Sache aus der Welt zuschaffen.Die Lehrer müssen dir helfen, notfalls lass deine Eltern mit denen reden, dann kommt meist Bewegung in die Sache.

Im Wiederholungsfall müssten die Lehrer auch Konsequenzen gegen ihn ergreifen.

3. Je nachdem was er genau gemacht hat, kannst du ihn auch Anzeigen. Aber dies wäre für mich wirklich die Allerletzte Option, es sei denn er hat was schwerwiegendes gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur einer? Dann hast du gute Chancen.

Ignorieren wäre Schritt 1. Wenn du nicht darauf reagierst, verliert er irgendwann die Lust daran. Wenn du dich aber aufregst, wird er weitermachen.

Einfach anlächeln. Das wird ihn wütend machen. Und cool reagieren, am besten mit guten Kontersprüchen.

Wenn es zu extrem wird: Freunde oder Lehrer einschalten.

LG imakeyourday

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Selina05
12.02.2016, 15:57

Ich versuche immer ihn nicht zu beachten.aber im Biologieunterricht versucht er immer meine aufmerksam zu bekommen in dem er  immer wieder meinen Namen ruft!das nervt nach der Zeit ziemlich und man kann nichts dagegen machen

0
Kommentar von imakeyourday
12.02.2016, 15:58

eisern ignorieren

1

Direkt das Gespräch mit deinenm Lehrer suchen, alternativ gibt es auch oft Streitschlichtungen oder Anlaufstellen. Mobbing sollte nicht unterschätzt werden, auf keinen Fall nichts tun!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wurde lieber alles aufschreiben was er dir alles angetan hat und zu Lehrer gehen dabei musst du ernst bleiben und der Typ kann vielleicht suspendiert werden.

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihn nicht beachten. Ich weis dass es nicht die beste antwort ist aber irgendwann macht es dieser Person kein spass mehr und lässt es sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur von ihm oder machen da mehrere mit ? Rede mit deinem klassenlehrer darüber oder ignorier ihn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Selina05
12.02.2016, 15:59

Geärgert und geschlagen werde ich nur von ihm!mit Klassenlehrerin reden bringt 

nichts(hab ich schon versucht)🙁

0
Kommentar von hi123345
12.02.2016, 16:01

& was hat er dazu gesagt? lass dich nicht unterkriegen von ihm wenn er es nötig hat, so ehrenlos zu sein um ein mädchen zu schlagen geh damit zum direktor oder wehre dich

0

Ignorier das und erzähl das einen Vertrauenslehrer und am besten deinen Klassenlehrer..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

> Geh im aus dem Weg.

> Wieso ärgert er dich? Hat das einen Grund oder macht er es einfach als Spass.

> Ich weiss es ist schwierig aber rede mir dem Lehrer, deinen Eltern oder sogar mit ihm selbst offen darüber.

MFG

LuKas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Selina05
12.02.2016, 15:42

Ich habe ihm nichts angetan deswegen bin ich mir sicher dass er es aus spass macht!

0