Frage von Moshon, 69

Werde schlechter in LoL?

Hey habe irgendwie das Gefühl das ich scjlechter in LoL werde zumindest mit den Champs die ich oft spiele..Dinge Dodgen usw klappen dann auf einmal nicht mehr oder ich bin unkonzentriert und plötzlich stehen 3 Gegner vor mir weil ich zu Deep ohne Vision gegangen bin und werde vom Team dann immer zu Tode geflamt

Antwort
von TheBlueFlame, 22

Abgesehen von den Dingen die ich dir bereits in einer anderen Frage geschrieben habe empfehle ich dir:

-Beschränke dich auf 1-2 Ranked pro Tag

-Mache 1 Normales Spiel bevor du dein Ranked Spiel machst - am Besten in der Position die du möchtest und auch den Champion den du am liebsten spielen würdest.

Wie du bereits selbst sagtest bist du unkonzentriert und dies soll dir das normale spiel zeigen, wenn du im normalen spiel schon stirbst weil du einfach zu weit gegangen bist, ist das nichts tragisches weil es eben ein normales game ist und dir zeigt das du zu unkonzentriert bist und somit besser auf alles achten solltest.

Oder wenn dich etwas beschäftigt einfach mal einen Tag Pause machen, es gibt viele Leute die Täglich 3-5 Ranked machen und einfach nicht aufsteigen - natürlich nicht, wenn man das halbherzig macht.

Es ist ein großer Unterschied ob du dich auf dein Ranked Game vorbereitest und dir Mühe gibst oder du einfach jeden Tag mehrere machst, wie in einer Massenproduktion leidet dann eben die Qualität  ;)


Antwort
von KristianCena, 31

Hallo Moshon...
Das Gefühl hatte ich auch schon und ich habe ein paar Tipps die dagegen helfen (zumindest war es bei mir so)
1.Spiele am besten nachmittags und gehe sicher das du für den Tag alles erledigt hast und dich voll und ganz auf das Spiel konzentrieren kannst.
2.Schaue dir ein paar Replays von dir an und versuche deine Fehler zu verbessern
3.Versuche mit Freunden zu spielen

Mehr Tipps hab ich leider nicht... Aber ich hoffe das ich dir helfen konnte :)

Kommentar von Moshon ,

ja es ist so ich und ein Freund wollten in den Ferien silber werden ...er hats schon geschafft aber ich bin noch kurz davor und da ich am Sonntag in den Urlaub fahre würde ich das gerne vorher schaffenn...

Antwort
von gabrielstei, 12

Geht mir kein bisschen anders. 

Was bei mir der eindeutige Auslöser ist? - ganz einfach. Mich langweilt ein Champ, wenn ich ihn in bestimmter Zeit zu oft gespielt habe. 

Mein persönlicher Rat - bring Abwechslung rein und probier neue Champs, du wirst deine Motivation wieder finden und dein bestes geben :)

mfg

Kommentar von gabrielstei ,

und du kannst natürlich auch wieder zu den gewohnten Champs zurück, wenn du sie eine Weile (2,3,4 Wochen) nicht gespielt hast und wirst sehen, wie viel Spaß sie dir wieder machen

Antwort
von Asdfmovie99e, 28

Du sagst es schon. Unkonzentriert. Du musst dich nur irgendwie mehr konzentrieren..lass dich nicht von anderen Sachen ablenken

Kommentar von Moshon ,

Ja denkst du ich hab den fernseher nebenan laufen...ich habe da ja nix anderes aber bin trotzdem nicht on point..

Antwort
von Fuegelhaus, 33

Replays helfen da ganz gut. Und einen teil hast du ja schon beantwortet

Kommentar von Moshon ,

ja was soll ich machen damit es funktioniert..

Kommentar von Fuegelhaus ,

Warden z.b?! Und nicht alleine rumlaufen?? Lol replay startest du vor dem spiel. Das nimmt dann auf, und du schaust dir deine fehler an

Antwort
von AnneGruenfeld, 23

Um den Frust loszuwerden hilft ganz gut einfach aufzuhören :)

Kommentar von Moshon ,

????

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community