Werde nachts paranoid was tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hatte mal ein ähnliches Problem. Ich hab dann einige Wochen mit Licht geschlafen. Hat sich nach ner Zeit gebessert und jetzt schaue/höre ich mir asmr videos an, is nicht für jeden was aber mir hats ziemlich geholfen, weils einen beruhigt und meistens auch schläfrig macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Geräusche sind tagsüber auch da oder nachts wenn du am zocken bist...nur nimmst sie da nicht wahr.
Mach dir keinen Kopf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, bin gerade in der selben Situation. Würde dir raten (das mache ich zum Beispiel), ich schaue entweder vorher (oder beim Einschlafen) Youtube Videos, schalte meinen Fernseher ein, höre Musik oder schalte einfach Licht ein. Hoffe Dir hat das geholfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe das Selbe Problem. Mir hat es am Anfang geholfen Mit Licht zu schlafen aber jetzt hab ich sogar Angst wenn Licht an ist. Also falls du eine Lösung findest sag mir bescheid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Killerbestie
05.09.2016, 02:03

Mit einer Grippe geht man doch auch zum Arzt, warum denn nicht bei massiven Ängsten?

Ist nicht böse gemeint, aber das ist doch kein Zustand..quatsch doch einfach mal mit deinem Hausarzt, vielleicht kann der dir helfen. :)

0
Kommentar von KakaoTalkGift
05.09.2016, 02:05

Hab ich vor. Ich bekomme seit Jahren keinen Richtigen Schlaf mehr. Ab und zu muss ich sogar bei meinen Eltern schlafen und mir is das auch ziemlich Peinlich :o :/

0

wenn das ein dauerhafter Zustand bei dir ist, würd ich an deiner Stelle mal mit nem Arzt darüber reden..denn bis in die Puppen zocken machts sicher nicht besser. Stichwort Übermüdung und so.

Mit Schlafentzug ist nicht zu spaßen, schon gar nicht, wenn du nicht weisst, ob vielleicht eine Erkrankung dahinter steckt, ob nun physisch oder psychisch ist da erstmal egal..sollte beides behandelt werden oder wenigstens mal von einem Arzt gecheckt werden. Ängste werden nicht selten schlimmer, wenn man versucht, sie wegzuzocken oder zu ignorieren.

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ich hatte das auch mal aber nur für kurze zeit am besten du machst irgendwas das du dich sicher fühlst z.b eine sache womit du dich im notfall verteidigen könntest aber glaub mir das würd nicht passieren geuster oder so nen quatsch gibt es auch nicht und vlt solltest du wen7ger zocjen das beeinträchtigt dein gehirn und du bist viel aufmerksamer weil dein gehirn noch sozusagen im spiel ist da du dich da ja auf das spiel konzentrierst und vlt solltest du keine horror filme oder sendungen mit schreckmomenten gucken etc. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?