Frage von Anon007, 70

Werde morgen nicht zur Arbeit gehen , sondern zum Arzt. Wie das den Eltern erklären?

Hallo. Mir geht es momentan sehr schlecht. Ich leide an Schlaflosigkeit, Durchfall, Bauchschmerzen und innere Blockaden. Dies hängt alles mit meiner Psyche zusammen. Ich leide unter Depressionen, welche bei meinem Arzt und auch Eltern bekannt sind . Nur das Problem ist ich habe vor 2 Wochen einen neuem Job angefangen und werde dann wohl gekündigt. Für mich ist aber meine Gesundheit wichtiger als nun ein Job , auch wenn sich das nun blöd anhört. Die Frage ist jetzt wie ich das meinen Eltern beibringen soll, die werden da absolut nicht begeistert sein ...

Antwort
von Yannie3, 30

Wenn du ihnen deine Situation schilderst werden sie das bestimmt verstehen, auch wenn sie wahrscheinlich am Anfang wirklich nicht so begeistert sein werden. Doch schließlich bist du ihr Kind und sie wollen nur das beste für dich, deshalb wollen sie wahrscheinlich auch das du den Job behältst, aber du als Person bist ihnen sicher wichtiger als dein Job. Viel Glück

Antwort
von DerBoiIsFly, 31

SAG ihnen dass es nicht anders geht, du bist müde dazu noch krank, dir geht es innerlich nicht gut! Du möchtest wissen was mit dir ist! Hoffe konnte dir helfen ;) LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community