Werde mit Raubkopien erpresst, was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

So geht das nicht. Ich hab auch eine Anzeige wegen Raubkopien gehapt fazit da ich es nur privat genutzt hab wurde es eingestellt. und ich wohn in Bayern...

Druck dir das aus wo sie dich erpresst sammle Beweise alles was Du kriegen kannst.

Dann such Dir einen Anwalt der sich mit Internet recht auskennt.

Dein Anwalt wird das dann mit der staatsanwaltschaft regeln und Du erstattest Anzeige wegen erpressung und zugleich forderst das Sorgerecht ein.

Erpressung ist weit schlimmer.

Du zeigst dich reumütig und entschuldigst Dich du wirst ja noch keine Anzeige haben wegen verstoss gegen das uhrheberrecht oder? Und dann ziehst Du nix mehr denk an dein Kind.

Das erste vergehen wird immer milde sein zumal das Du es selbst einräumst es wird eine kl. Geldstrafe aber was ist das im gegensatz zu dem Sorgerecht fur dein Kind.

Sei stark wenn Du das zulässt wird Sie immer wieder damit kommen und Dich erpressen.

Und ich denke es sind Spiele und Filme und ewass pornografie so schlimm ist das nicht mehr.

Ich weis mit sicherheit das Raubkopierei von der staatsanwaltschaft nur noch verfolgt wird wenn Du damit Geld gemacht hast oder wenn Dich der uhrheber erwischt hat.

Du schaffst das lass dich nicht weiter nötigen geht gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1979yesman
26.10.2015, 04:47

Auf der Platte befinden sich nicht nur Spiele, Filme und Musik, sondern Software, die sehr teuer ist im Wert von tausenden von Euro... Das wird denk ich nicht so glimpflich ausgehen

0

Lässt sich denn die Festplatte irgendwie auf dich zurück verfolgen , ansonsten behauptest du es wäre ihre >.< ? So eine Unverschämtheit ,ich würde bei sowas einfach so helfen , einfach einbrechen wenns sein muss und dann die Festplatte zurück klauen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Georg63
26.10.2015, 00:57

Nach einem Einbruch braucht er sich weder um die Festplatte, noch um das Kind sorgen - dann geht er in den Knast und kann Sorge- und Besuchsrecht vergessen.

0
Kommentar von SechsterAccount
26.10.2015, 00:58

Ne ne den würde ich dann erledigen :)

0

Das ist ne ganz perfide Aktion. Sch....auf die Festplatte und geh zum Jugendamt wenn dir dein Kind was wert ist. Das darf sie auf keinen Fall denn ein Erziehungsauftrag muss IMMER zum Wohlenberger des Kindes erfolgen und nicht zur Egobefriedigung einer verletzten Mutter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe zum Rechtsanwalt und lasse dich dort beraten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?