Frage von Lorne567, 219

Werde meinen Freund nie wieder sehen, wie überwinden?

Hallo :), ich bin neu hier, also... ich bin 16 Jahre alt, ein Mädchen und habe einen ebenfalls 16 Jährigen Freund. Wir haben uns vor ca. 1 Jahr kennengelernt und sind nun seit 6 Monaten ein paar. Jedoch muss ich leider von meinem Ort sehr weit weg innerhalb Deutschland wegziehen. Das bedeutet, dass ich meinen Freund 1 Jahr (bis zu den Sommerferien) oder im schlimmsten Fall sogar nie wieder sehen werde :'( und das bricht mir und ihm das Herz, da wir uns sehr lieben. Er hat zwar gesagt, dass er jeden Tag an mich denken wird und wir für immer ein Paar bleiben, aber ich habe dennoch Angst ihn zu verlieren. Er hat eine gute Freundin, auf die ich naja, nunmal eifersüchtig bin und denke, dass sie etwas von ihm möchte, er hat mit aber bestätigt, dass er mich liebt und sie nur eine gute Freundin für ihn ist. Dennoch könnte sie sich irgendwie an ihn ''ranschmeißen'' und ich würde ihn dadurch komplett verlieren :( Ich vertraue meinem Freund zu 100% dennoch bleibt, wie bei jedem diese Angst bei einer Fernbeziehung, dass der eine, den anderen betrügt. Wir beide besitzen jeweils ein Fotobuch mit den schönsten Momenten von uns und dieses Buch werde ich jeden Tag anschauen und ihn noch mehr vermissen :(. Schluss machen möchte ich nicht, da ich ihn ja über alles liebe und er mich. Danke, falls mir jemand helfen kann, wie ich damit umgehen kann :').

Antwort
von Turbomann, 31

@ Lome567

Ihr seid beide noch so jung und ihr liebt euch. Dann werdet ihr auch mal zwischendurch einen Weg finden, wo ihr euch gegenseitig besuchen könntet oder euch auch  mal auf halbem Weg zu treffen.

Du vertraust ihm, dann brauchst du auch nicht eifersüchtig sein. Wenn er dich betrügen wollte, dann könnte er das auch tun, wenn du noch hier bist.

Ist sicher nicht einfach bei einer Fernbeziehung, aber vielleicht ist das auch eine Prüfung, ob eure Beziehung überhaupt hält. Wenn sie gut ist, dann übersteht ihr die Zeit.

Warte die Zeit ab, sie wird es zeigen, erst wenn mal kleine Probleme kommen, wie dass der eine wegzieht oder bei anderen Dingen zeigt sich, wie stabil eine Beziehung ist.

Außerdem gibt es Telefon etc. wo ihr auch nicht aus der Welt seid.

Antwort
von NormalesMaedche, 13

Ich weiß nicht wieso ihr euch erst nächstes Jahr Sehen solltet.
Man steigt in Zug und fährt dahin, innerhalb deutschlands.
Wie weit is es denn.
Und ja ich weiß dass ihr 16 seid.
Bin ich auch, trotzdem fahr ich zu meinem freund

Kommentar von Lisa9811 ,

Naja wer weiß wie weit das entfernt ist und Zugfahrten sind auch nicht so billig

Kommentar von NormalesMaedche ,

Dann bus. aber man words ja wohl hinbekommen sich mal zu sehen

Kommentar von NormalesMaedche ,

und wenn man gleich sagt, höchstens jedes Jahr, kann man s auch lassen.

Antwort
von o0turtle0o, 32

Das geht in Richtung Ende...besser ihr beendet das.

Hätte auch keinen Sinn...die Beziehung weiter zu führen..aber müsst ihr wissen.

Viel Glück

Antwort
von Saphira1814, 102

Das ist eine schwierige Situation, aber du wirst es schaffen! ;) Denk positiv, du könntest jedes Mal in den Ferien zu ihm gehen. Wenn dein Freund dich wirklich lieben würde, dann würde er auch nichts mit der anderen Freundin anfangen. Vertrau ihm einfach! Ich weiss im Moment keine bessere Lösung, aber ihr schafft das schon! :D

Antwort
von Flosharon, 6

mein freund und ich wohnen 2 stunden entfernt und sehen nicht viel, da schaffst du auch ;)!!! Das mit seiner Freundin, denk gar nicht daran, hat sie ne Freund?

Antwort
von Vivibirne, 74

Warum setzt du dich nicht in den Zug & fährst zu ihm hin oder ihr macht nen Treffpunkt aus?

Kommentar von Lorne567 ,

Entschuldige, ich habe mich verschrieben, da ich weine, wir sind beide erst 16 Jahre alt :(
Und weil ich sehr viel Zutun habe, während der Schulzeit, als auch in den jeweiligen Ferien dazwischen.

Kommentar von NormalesMaedche ,

Wenn man nichtmal in den Ferien zeit für den freund hat, dann ist s auch nicht wert.

Antwort
von LenaMaria172, 61

Warum solltest du ihn nie wieder sehen?:D

Ihr könnt euch doch relativ regelmäßig mit dem Zug besuchen und wenns weiter weg ist halt paar Tage übernachten. Mindestens jede Schulferien müsste schonmal drin sein.

Mal abgesehen davon, dass ihr so oft skypen und telefonieren könnt wie ihr wollt =)

und es ist ja nur für ein Jahr alles kein Drama^^ ihr könntet in nem Jahr auch zusammenziehen bzw am selben ort studieren oder sowas in der richtung xD

Kommentar von Lorne567 ,

Entschuldige, ich habe mich verschrieben, da ich weine, wir sind beide erst 16 Jahre alt :(

Kommentar von Lorne567 ,

Ich habe während der Schulzeit und in den jeweiligen Schulferien die dazwischen liegen sehr viel zutun :(

Kommentar von LenaMaria172 ,

ja mein gott dann halt 2 jahre xD

gibt schlimmeres als ne fernbeziehung^^

aber wenn du die kompletten ferien immer soviel zu tun hast, isses dir das wohl einfach nicht wert und dann könnt ihr euch die Beziehung gleich schenken

Kommentar von Lorne567 ,

Ich werde mein bestes geben, um mal zu ihm zu fahren. Danke! :)

Antwort
von TheFreakz, 7

Ich bin mit 16 auch 4 1/2 std jedes WE zu meinem Freund gefahren.. Jetzt wohne ich bei ihm.

Antwort
von eni70, 37

OMG, es gibt doch nun wirklich genug Medien. Ihr könnte reden, texten und Skype nutzen.

Ob das auf Dauer reicht, ist fraglich aber nicht undenkbar.Nächstes Jahr seid ihr beide 18, dann könnt ihr doch wieder in die Nähe des anderen ziehen.......

Also jetzt mal Kopf hoch! Wenn es wirklich Liebe ist, kriegt ihr das hin. Wenn nicht, hats nicht sein sollen. 

All the best!

Kommentar von Lorne567 ,

Ja, es gibt Medien, über die wir auch schreiben, aber ich vermisse halt seine Nähe und so.

Kommentar von eni70 ,

Alles verständlich, nur nutzt das ja nix. Innerhalb Deutschlands, ich bitte dich, da setzt man sich Freitags in ICE und schwupp ist man dort. Ihr müsst nur wollen!

Kommentar von Lorne567 ,

Entschuldige, ich habe mich verschrieben, da ich weine, wir sind beide erst 16 Jahre alt :(

Kommentar von Anniwelsch ,

Auch wenn du 16 bist kannst du mit dem Zug fahren oder auch am wochende wenn du ihn wirklich liebst dann ist kein weg zu weit 

Antwort
von straton, 43

Wenn Dein Umzug unvermeidlich ist und Dein Freund Dich wirklich so liebt wie Du beschreibst, dann müsste er es auch dadurch beweisen, dass er mit Dir geht. Lehnt er es ab, muss er es triftig begründen, aber normal wäre das bei einer so starken Liebe nicht.

Beweist er es nicht, schade, und Du hast Kummer, tut mir leid.

Kommentar von Lorne567 ,

Entschuldige, ich habe mich verschrieben, da ich weine, wir sind beide erst 16 Jahre alt :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community