Frage von anhrtno, 43

Werde immer wieder wach!?

Guten Abend. Ich habe ein kleines "Problem" und vielleicht kann mir ja jemand helfen. Also es ist so, dass ich vor einigen Wochen für ein paar Tage extreme Schlafstörungen hatte und die dann einfach von alleine weg gegangen sind. Seitdem kann ich auch wieder relativ gut schlafen, allerdings werde ich nachdem ich eingeschlafen bin JEDES (!!!) mal nach 10-20 min wieder wach und kann dann öfters nicht mehr einschlafen, besonders jetzt wo die Schule wieder angefangen hat. Denn ich muss mich jeden Abend irgendwie zwingen zu schlafen und wenn ich es dann geschafft habe, muss ich das später nochmal schaffen. Übrigens ich mache sehr viel Sport und bewege mich wirklich genug!

Antwort
von igel111988, 14

Hallo, wichtig ist :

Schlaf nicht erzwingen!!!! Schlaf nicht nach der Uhr bemessen!! Immer zur gleichen zeit ins bett!!!

Es ist durchaus normal mal eine Nacht nicht voll durchschlafen zu können. Wenn Du jetzt mal eine Zeit erlebst wo Du weniger Zeit schläfst dann akzeptiere den Rhythmus des Körpers. Sport machst du ja anscheind regelmässig. Auch warme milch soll helfen vor dem schlafen gehen. Alles gute

Kommentar von anhrtno ,

Danke!

Antwort
von user023948, 6

Falls du ein Mädchen bist, könnte es an der Regel liegen! Schlafstörungen sind da normal!

Antwort
von Niklas202, 16

Also ich kann nachdem ich Cannabis/Weed geraucht habe sehr gut schlafen liegt an dem Stoff CBD welcher auch legal ist und nur entspannt und nicht high macht

Antwort
von Exitussi, 13

Vorher länger etwas lesen, dass interessant ist, aber müde macht. Wenn dann die Augen fast zufallen, Buch weg und sofort schlafen.

Vielleicht hilft es.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community