Frage von Knuddi0811, 55

Werde immer schlechter in der Schule. Was kann ich tun?

Mein letztes Zeugnis (Sommer) war eigentlich wirklich gut, ich hatte nur 3 zweier und sonst alles Einsen (Gymnasium). Jetzt habe ich in eine hohere Schule gewechselt und dort geht es nurnoch bergab... Ich schreibe nur noch dreier und vierer und ich hatte schon eine fünf. Jetzt weiß ich einfach nicht mehr weiter und ich bekomme schon richtig Druck. In die Schule zu gehen macht auch nicht mehr viel Spaß und da jetzt bald das Halbjahres Zeugnis ansteht habe ich total Angst was meine Eltern dazu sagen. Bitte um Rat was soll ich nur tun?

Antwort
von Schwoaze, 33

Das ist ja fast normal, könnte man sagen.

In einer höheren Schule sind auch die Anforderungen höher. Da wirst Du Dich, um das alte Niveau wieder zu erreichen, mehr anstrengen müssen als Du es bisher gewohnt warst.

Antwort
von TheAllisons, 30

EInfach mehr lernen, nur so kannst du die Noten verbessern. Weniger am Handy oder am PC surfen und mehr lernen

Antwort
von Dea2010, 17

Was bitte ist eine "höhere Schule" als ein Gymnasium?

Das wäre dann eine Eliteschule wie zB Salem...und dann kann man dir nur raten, aufs normale Gym zurück zu kehren!

Antwort
von TheApfeluhr, 31

In einer höheren Schule steigt auf der Schwierigkeitsgrad das ist ganz einfach d.h. dass du mehr tun musst

Antwort
von KUMAK, 19

Ich komme jetzt vielleicht blöd rüber, aber gibt es noch was höheres als Gymnasium?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten